Diese köstlichen Zucchini-Boote kommen in 20 bis 30 Minuten zusammen und eignen sich perfekt für alle Diäten: Veganer, Paläo, Vegetarier, Molkereifreie oder Allesfresser.



Zucchini-Boote (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
Kakaotrüffel Rezept

Aufschläge

4-6

Kochzeit

20

Zutaten

  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 1 / 3-1 / 2 große gelbe oder weiße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel gehackter Knoblauch
  • 1 1/2 Pfund fleischlosen Boden
  • 1 Tomate, gewürfelt
  • 4 mittelgroße Zucchini-Kürbis
  • gemahlener schwarzer Pfeffer und Meersalz nach Geschmack
  • Olivenöl extra vergine über die Zucchini träufeln
  • 1 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • optional: hefe für die ernährung, veganes ranch-dressing




Vorbereitung

  1. Ofen auf 425 ° F vorheizen
  2. Bereiten Sie die Zucchini vor, indem Sie die Enden abspülen, abschneiden und halbieren. Verwenden Sie einen Löffel oder einen Melonenballer, um die fleischige Mitte aus jeder Hälfte zu schöpfen.
  3. Die Zucchinihälften mit der Schnittseite nach oben auf ein Backblech legen. Verwenden Sie Ihre Hände, um beide Seiten mit nativem Olivenöl zu reiben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 15-20 Minuten im Ofen backen, während Sie die Füllung vorbereiten.
  5. Kokosöl bei mittlerer Hitze in einer Bratpfanne erhitzen. Zwiebelwürfel dazugeben und 5-7 Minuten unter Rühren anbraten.
  6. Knoblauch, Oregano und Kurkuma unterrühren. Dann fleischlosen Boden unter Einarbeiten gut einrühren.
  7. Tomaten einrühren und Hitze abstellen.
  8. Zucchiniboote aus dem Ofen nehmen. Verwenden Sie einen Löffel, um jedes Boot zu füllen. Top mit Hefe oder lassen Sie es einfach. (Oder mit veganer Ranch beträufeln!) Gerne auch veganen Feta-Käse dazugeben. Sofort genießen!
  9. Diese werden am nächsten Tag super aufgewärmt. Verwenden Sie die zusätzliche Füllung, um den Salat zu bestreuen oder Tacos oder Burritos zuzubereiten. Genießen!