Wir sind uns nicht sicher, ob wir dieses Gericht Suppe oder Reis- / Nudelgericht nennen sollen! Dies ist einfach ein Bündel köstlicher Zutaten, die zusammengemischt werden, und eine sehr schmackhafte Zubereitung. Es wärmt und befriedigt - perfekt für die kommenden kälteren Monate.



Italienische Reisschale (vegan) erwärmen

  • Milchfrei
  • Vegan
Portobello-Pilzsteaks

Zutaten

  • 2 Tassen weißer Reis
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 2 Tassen Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Tasse Tomatenmark
  • 1/4 Tasse Flüssigkeit nach Wahl (Gemüsebrühe, Nussmilch, Wasser)
  • 1/4 Tasse Süßstoff
  • 1/2 Tasse gehackte frische Petersilie und Oregano oder 2 Esslöffel getrocknet
  • Italienische Gewürzmischung
  • 2 Teelöffel Kurkuma
  • 3 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel getrocknetes Basilikum + frisches Basilikum, falls vorhanden
  • Meersalz und Pfeffer nach Geschmack




Vorbereitung

  1. Kochen Sie weißen Reis gemäß den Anweisungen in der Packung und legen Sie ihn abgedeckt beiseite.
  2. Zucchini hacken und würfeln und Tomaten halbieren. Zucchini dämpfen oder kochen. Während des Dampfens Kräuter hacken und Knoblauch fein hacken. In eine Pfanne mit Öl und Flüssigkeit geben. Ein paar Minuten bei niedriger Temperatur anbraten, dann alles außer Reis und Gemüse dazugeben. Gründlich mischen und einige Minuten kochen lassen.
  3. Sobald es sich in eine Sauce verwandelt hat, fügen Sie Gemüse hinzu und servieren Sie es entweder über Reis oder mischen Sie Reis in die Sauce. Mit frischer Petersilie und Tomaten garnieren.