Kleinigkeiten sind genau wie Parfait etwas, das die meisten Menschen genießen. Wer kann zu Schichten köstlichen Biskuitbiskuits mit Vanillesoße und frischem Obst nein sagen? In dieser tropischen Kleinigkeit wird glutenfreier Biskuitkuchen mit Kokosnusspudding und Passionsfrucht, geschnittener Mango und frischen Beeren serviert. Hau rein!

Tropical Summer Trifle Cups (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • High Carb Vegan
  • Ich bin frei
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Aufschläge

4-6 je nach Größe der Tassen

Kochzeit

120

Zutaten

Für den Schwamm:

  • 3/4 Tasse ungesüßte Apfelsauce
  • 1/4 Tasse Kokosnusszucker
  • 1/4 Tasse Öl
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Apfelessig oder frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 1/2 Tassen glutenfreies Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • Prise Salz


vegane Knoblauchbutter

Für den Vanillesoße:

  • 1/3 Tasse Maismehl
  • 2 Tassen Nuss- oder Kokosmilch (die Kokosmilch macht es zu einer etwas reicheren Vanillepudding)
  • 2 Esslöffel Kokosnusszucker
  • 1/8 Teelöffel Kurkumapulver (optional, wenn Sie mehr gelbe Pudding möchten, kommt kein Geschmack von Kurkuma durch)

Für die Frucht:

  • 1 Griff
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 kleiner Karton Heidelbeeren
  • 1 kleiner Himbeerkarton
Instant kann Seitan Rezept

Vorbereitung

So machen Sie den Schwamm:

  1. Backofen auf 355 ° F vorheizen und eine 6x10-Zoll (ungefähr) Auflaufform mit Backpapier auslegen.
  2. In einer großen Schüssel Apfelsauce, Kokosnusszucker, Öl und Vanilleextrakt gut mischen und sicherstellen, dass das Öl gut eingearbeitet ist. Essig oder Zitrone dazugeben und erneut mischen.
  3. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz sieben und vorsichtig unter die feuchte Masse heben. Bewegen Sie sich nicht zu viel, da es nicht steigt.
  4. In eine gefütterte Schüssel geben und 30-35 Minuten backen, bis ein Spieß sauber herauskommt.
  5. Zum Abkühlen beiseite stellen.

So machen Sie den Vanillesoße:

  1. Das Maismehl, eine halbe Tasse Nussmilch, Zucker und Kurkuma in einem Becher mischen und gut umrühren.
  2. In einem Topf bei mittlerer Hitze den Rest der Milch (1 1/2 Tassen) zum Kochen bringen und dann auf niedrig stellen. Die Maismehlmischung langsam einfüllen und 1-2 Minuten lang gleichmäßig verquirlen. Es sollte sich zu einer schönen Vanillesauce verdicken.
  3. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Sobald diese beiden Komponenten vollständig abgekühlt sind, schneiden Sie den Schwamm auf die richtige Größe und Form, damit er in die Tassen / Schalen passt, die Sie zum Schichten verwenden.
  5. Schichte den Schwamm, die Vanillepudding und die Früchte, wie du möchtest.

Anmerkungen

Wenn Sie den Schwamm in einem Sirup einweichen möchten, um ihn etwas feuchter zu machen, bringen Sie einfach etwas Wasser, Kokosnusszucker und Vanilleextrakt zum Kochen. Über den Schwamm gießen und abkühlen lassen.