Diese dicke, streichfähige Erdbeer-Himbeermarmelade von Paleo und Vegan passt köstlich zu fast allem! Es ist süß, voller Geschmack und enthält KEINE künstlichen Zutaten. Diese Marmelade ist schnell und einfach zuzubereiten, glutenfrei, getreidefrei, milchfrei, raffiniert, zuckerfrei und sauber zu essen!



Erdbeer- und Himbeermarmelade (vegan, glutenfrei, zuckerfrei, nussfrei, Paleo)

  • Milchfrei
  • Vegan
vegane Cremeeier

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen frische oder gefrorene Erdbeeren
  • 1 Tasse frische oder gefrorene Himbeeren
  • 2 Esslöffel reiner Ahornsirup
  • 1 Esslöffel + 1/2 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Prise Meersalz




Vorbereitung

  1. Die Heidelbeeren und Brombeeren bei mittlerer Hitze einige Minuten in einen mittelgroßen Edelstahl-, Antihaft- oder Keramiktopf geben, bis sie weich werden.
  2. Als nächstes Ahornsirup und Zitronensaft einfüllen und 5 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren, um Verbrennungen zu vermeiden. Während dieses Vorgangs ist es eine gute Idee, die erweichten Beeren mit dem Rücken auf Ihrem Holzlöffel in die gewünschte Konsistenz zu zerdrücken. Normalerweise zerdrücke ich sie an der Seite des Topfes, um es einfacher zu machen.
  3. Danach die Chiasamen und das Salz einrühren.
  4. Stellen Sie die Hitze auf niedrig und lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen. Gelegentlich umrühren und bei Bedarf weiter pürieren.
  5. Wenn es fertig ist, rühre den Vanilleextrakt ein und nimm den Topf vom Brenner und lasse ihn abkühlen. Sobald die Marmelade vollständig abgekühlt ist, lagern Sie sie in einem Einmachglas oder einem anderen luftdichten Gefäß Ihrer Wahl. Genießen!

Anmerkungen

Diese Marmelade hält ca. 1-2 Wochen im Kühlschrank!