Dieser pikante Burrito mit Wurst und Tofu-Frühstück ist genau das, was Sie brauchen, um Ihren Tag richtig zu beginnen. Mild gewürztes Tofu-Rührei passt perfekt zu würziger Seitan-Wurst und schmelzendem veganem Käse für ein scharfes, proteinreiches Frühstück.



Pikanter Burrito mit Wurst und Tofu (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • High Carb Vegan
  • High Protein
  • Kein raffinierter Zucker
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan

Kalorien

350

Aufschläge

2 Burritos

Zutaten

  • 1 Esslöffel Öl
  • 2 vegane Wurstglieder, in Scheiben geschnitten und in Viertel geschnitten
  • 1/4 Tasse Tomate, gewürfelt
  • 14 Unzen Tofu, abgetropft und in kleine Würfel geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 2 10-Zoll-Tortillas
  • 1/2 Tasse vegane Käseschnitzel
  • 1 Avocado, in Scheiben geschnitten




Vorbereitung

  1. In einer mittelgroßen Pfanne Öl erhitzen und Wurst hinzufügen. 3 Minuten kochen, bis die Wurst anfängt zu bräunen.
  2. Fügen Sie Tomate hinzu und kochen Sie noch 2 Minuten. Beiseite legen.
  3. Erhitze mehr Öl und füge Tofu hinzu und zerkleinere es mit einer Gabel. 2 Minuten anbraten.
  4. Fügen Sie Kreuzkümmel und Kurkuma hinzu und kochen Sie noch 3 Minuten.
  5. Mikrowellentortillas 20 Sekunden oder bis sie weich sind.
  6. Fügen Sie die Hälfte von Wurst, Tofu, Käse und Avocado zur Tortilla hinzu. Wickeln und servieren.