Ein knuspriges Rezept mit gebratenen Kichererbsen, gefüllt mit würzigen Aromen von Habaneropfeffer und Gewürzen. Sehr süchtig machend und perfekt zum Knabbern!



Würzige gebratene Kichererbsen (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

5751

Zutaten

  • 1 Pfund durch Kichererbsen gepflückt
  • 3 Esslöffel grüne Gewürze
  • 2 Habaneropfeffer
  • 1 Esslöffel Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen Rapsöl




Vorbereitung

  1. Die Kichererbsen gründlich durchwühlen. Entfernen Sie alle schwarzen Erbsen oder Steine.
  2. Füllen Sie eine Schüssel mit Wasser und fügen Sie die Kichererbsen hinzu, um sie über Nacht einzuweichen. Vergewissern Sie sich, dass mindestens 1 cm mehr Wasser für die Erbsen vorhanden ist.
  3. Trocknen Sie die Kichererbsen sehr, sehr gut. Abgießen und auf einem großen, mit Papiertüchern ausgelegten Backblech verteilen. Lassen Sie diese Luft 2 Stunden lang trocknen.
  4. Erhitzen Sie das Öl auf 350 ° F. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Topf verwenden, der groß genug ist, damit das Öl nicht überläuft.
  5. Wenn Sie einen Spritzschutz für Ihre Töpfe haben, der ein Verspritzen des Öls verhindert, ist dies die richtige Zeit, um es zu verwenden.
  6. Fügen Sie die Kichererbsen eine Tasse auf einmal hinzu, um zu braten. Mit Spritzschutz abdecken. Zurücktreten.
  7. Einige der Kichererbsen werden platzen. Nur 1-2 hatten mit mir geknallt.
  8. Lassen Sie die Kichererbsen 15 Minuten braten, bis sie schwimmen und anfangen zu bräunen.
  9. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und schnell in eine Schüssel geben. Fügen Sie das grüne Gewürz, die fein gehackten Paprikaschoten, das Salz und den schwarzen Pfeffer hinzu.
  10. Wenn Sie die Kichererbsen in Stapeln braten, würzen Sie sie auch in Stapeln, da Sie die Kichererbsen noch halb heiß benötigen.
  11. In einem luftdichten Behälter an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren.
  12. Essen Sie nach Bedarf, sehr süchtig. Passt hervorragend zu einem eiskalten Bier!

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 5751 # Gesamtkohlenhydrate: 314 g # Gesamtfett: 475 g # Gesamtprotein: 108 g # Gesamtnatrium: 886 g # Gesamtzucker: 4 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.