In diesem Rezept werden ganze Blumenkohlsteaks mit einer speziellen Gewürzmischung eingerieben, bevor sie im Ofen zart und saftig geröstet werden. Es wird dann mit cremiger Spinat-Tahini-Sauce kombiniert, die die Hitze der Gewürze ergänzt. Wenn Sie noch nie ein Blumenkohlsteak gegessen haben, müssen Sie dieses Gericht mindestens einmal probieren.



Geröstetes Blumenkohlsteak mit Spinat-Tahini-Sauce (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
Rezept für Portobello-Pilzsteaks

Zutaten

Für dieGewürzmassage:

  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1/2 Teelöffel rote Chiliflocken
  • 1 Teelöffel Zwiebelflocken
  • 1 Teelöffel Knoblauchflocken
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Maisstärke




Für den Blumenkohl:

  • 1 Stück Blumenkohl, in 3 Stücke geschnitten
  • 1 1/2 Teelöffel Olivenöl

Für den Spinat Tahini:

  • 1/2 Tasse Spinat, lose verpackt
  • 1/4 Tasse Tahini
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Wasser
  • Salz zum Abschmecken
  • 1 Teelöffel Agave (optional)

Vorbereitung

So lassen Sie das Gewürz reiben:
  1. Heizen Sie den Backofen auf 340 ° F vor.
  2. Alle Gewürze mit Ausnahme von Maisstärke und Pfund in Mörser und Stößel trocken rösten.
  3. Maisstärke zu den zerstoßenen Gewürzen geben und gut mischen.

So braten Sie den Blumenkohl:

  1. Den Blumenkohl in dicke Scheiben schneiden.
  2. Reiben Sie die Gewürze auf beiden Seiten gleichmäßig über die Blumenkohlscheiben.
  3. Olivenöl beträufeln.
  4. 15 Minuten rösten, einmal umdrehen und weitere 20 Minuten rösten.
  5. Zu diesem Zeitpunkt wird Blumenkohl sehr, sehr zart sein. Klappen Sie das Tablett auf einen Teller, um sicherzustellen, dass der Blumenkohl nicht auseinander fällt.

So machen Sie die Spinat-Tahini-Sauce:

  1. Alle Zutaten in einem kleinen Mixer / einer Küchenmaschine pürieren, bis sie glatt und cremig sind.
  2. Über den gerösteten Blumenkohl träufeln und genießen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 360 # Gesamtkohlenhydrate: 52 g # Gesamtfett: 40 g # Gesamtprotein: 21 g # Gesamtnatrium: 2374 g # Gesamtzucker: 19 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.