Während das traditionelle Rezept möglicherweise Milchprodukte oder Eier enthält oder nicht, ist diese Version genauso gut wie die, die Sie in einem Restaurant bestellen, und die Herstellung kostet Erdnüsse! Servieren Sie sie als Vorspeise zusammen mit der hausgemachten Ingwer-Soja-Dip-Sauce. Wenn Sie diese knusprigen Pfannkuchen einmal probiert haben, werden Sie nie wieder bestellen wollen.



Schalottenpfannkuchen mit Ingwer-Soja-Dip (vegan)

  • Allergiefrei
  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

37

Aufschläge

25-30

Kochzeit

7

Zutaten

Für die Scallion Pancakes:

  • 1 1/2 Tassen Mehl, geteilt
  • 3/4 Tassen kochendes Wasser
  • 1 1/2 Esslöffel Pflanzenöl, geteilt und je nach Bedarf mehr
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Salz, geteilt
  • 4 grüne Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten




Für die Ingwer-Soja-Sauce:

  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 1 Teelöffel in dünne Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 1/4 Teelöffel rote Paprika Flocken

Vorbereitung

  1. 1 1/2 Tassen Mehl in eine Schüssel geben und unter Rühren in das kochende Wasser gießen. Wenn der Teig kühl genug ist, um sich zu berühren, kneten Sie ihn zu einer Kugel. Knete weiter auf dem Tresen, bis du eine glatte Kugel hast - ungefähr 5 Minuten. Der Teig sollte klebrig, aber nicht zu klebrig sein. Mit Plastikfolie abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel 1 Esslöffel Mehl, 1 Esslöffel Pflanzenöl und das Sesamöl.
  3. Den Teig in 4 Stücke schneiden. Mehlen Sie Ihre Theke und rollen Sie ein Stück zu einem groben Kreis mit einem Durchmesser von ca. 20 cm aus.
  4. Die gesamte Oberfläche mit einem halben Esslöffel der Öl-Mehl-Mischung und einem Viertel der gehackten Frühlingszwiebeln bestreichen. In einen Zylinder rollen, dann den Zylinder spiralförmig aufwickeln und das Ende darunter stecken. Rollen Sie die Spirale in einem Kreis von ca. 4 bis 5 Zoll aus.
  5. Bei mittlerer bis hoher Hitze 1/2 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pfannkuchen mit Salz bestreuen. Braten Sie die Pfannkuchen für 2 Minuten auf jeder Seite oder bis sie goldbraun sind. Machen Sie den nächsten Pfannkuchen, während der erste brät. Nehmen Sie den gebratenen Pfannkuchen aus der Pfanne und lassen Sie ihn auf einem mit Papierhandtüchern ausgekleideten Rost abtropfen. Geben Sie bei Bedarf mehr Öl in die Pfanne und braten Sie die restlichen Pfannkuchen weiter.
  6. Alle Zutaten für die Dip-Sauce mischen. Schneiden Sie jeden Pfannkuchen in 6 Dreiecke und servieren Sie ihn mit der Dip-Sauce.

Nährwert-Information

Pro Pfannkuchendreieck und Dipsauce: Kalorien: 37 # Kohlenhydrate: 6 g # Fett: 1 g # Protein: 1 g # Natrium: 162 mg # Zucker: 1 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.