Millet Sanna Polo ist eine Variation des traditionellen Konkani-Gerichts, das normalerweise nur aus Reis hergestellt wird. Servieren Sie wie es ist oder mit Ihrem Lieblings-Chutney.



Sanna Polo Dosa (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kochzeit

5

Zutaten

  • 3/4 Tasse Hirse nach Wahl (dieses Rezept verwendet Fuchsschwanz, aber fühlen Sie sich frei, Perle, kleine Hirse usw. zu verwenden)
  • 1/2 Tasse roher Reis
  • 3 Esslöffel Kokosraspeln
  • 2-3 getrocknete rote Chilischoten
  • 1 Esslöffel Tamarindenbrei
  • 1 Tasse Kohl, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Koriander, fein gehackt
  • Salz schmecken
  • Nach Bedarf Öl zum Kochen




Vorbereitung

  1. Reis und Hirse über Nacht oder mindestens 6 ~ 8 Stunden einweichen.
  2. Wasser abtropfen lassen, Reis und Hirse zusammen mit Kokosraspeln, getrockneten roten Chilis, Tamarinde und Salz zu einem glatten Teig mahlen. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um einen schüttbaren Teig zu machen.
  3. Kohl, Zwiebel und Koriander unterrühren. Gut mischen.
  4. Heizen Sie eine Bratpfanne / Tawa auf mittlerer bis hoher Hitze. Gießen Sie eine Schöpflöffel Teig kreisförmig. Der Teig breitet sich nicht so stark aus wie der normale Dosa-Teig. Versuchen Sie also nicht, perfekte Kreise zu bilden.
  5. Nieselregenöl darauf und kochen dosa bis golden auf einer Seite, ca. 2 ~ 3 Minuten. Drehen Sie die Dosa vorsichtig um und garen Sie sie auf der zweiten Seite noch 1 bis 2 Minuten. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig.
  6. Heiß servieren mit Ihrem Lieblings-Chutney oder so wie es ist.