Köstlicher und würziger Chia-Pudding! Mit süßer Mandelbutter, Kokoscreme und Müsli garniert.



Safran-Chia-Pudding (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
vegane Zitronentörtchen Rezepte

Zutaten

Für den Chia-Pudding

  • 2 Tassen Hafermilch
  • 6 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Safran
  • 1 Esslöffel Ahornsirup




Für die süße Mandelbutter

  • 1 Tasse Mandeln
  • 1/4 Tasse Tasse Ahornsirup

Vorbereitung

  1. Alle Zutaten für den Chia Pudding in einer großen Schüssel vermengen.
  2. In den ersten 10 Minuten von Zeit zu Zeit gut umrühren, bis die Samen beginnen, die Flüssigkeit aufzunehmen.
  3. Den Chia Pudding über Nacht oder für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Mischen Sie die Mandeln und den Ahornsirup in einer Küchenmaschine, bis eine nussbutterähnliche Konsistenz entsteht. Top mit Ihren Lieblings-Toppings - Kokoscreme, Rosinen und Müsli!