Um die Nudeln in diesem Rezept zuzubereiten, benötigen Sie einen Gemüsespiralisator. Sie können auch Gemüsenudeln und -nudeln mit einem anderen Küchengerät, dem Spirooli 3 in 1-Gemüseschneider, zubereiten. Es ist eines meiner Lieblingssachen in der Küche. Es macht dicke Spaghetti-Stränge, Nudeln im Fettuccine-Stil oder schneidet mit dieser Maschine. Es ist unglaublich, wie leicht und energisch Sie sich nach dem Essen einer köstlichen Pasta fühlen können, ohne müde und träge zu sein. Genießen!!

Rohe Zucchini Marinara Pasta (vegan)

  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Vegane Rohkost
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Kalorien

246

Zutaten

Pasta Zutaten
  • 8 Zucchini


geräuchertes Tofu-Sandwich
Zutaten Sauce - macht 2 Tassen
  • 1 Tasse gehackte Tomate
  • 1 Tasse Roma-Tomaten (dehydriert oder sonnengetrocknet)
  • 1/2 Tasse Tomaten (dehydriert oder sonnengetrocknet) zum Garnieren
  • 2 Frühlingszwiebelstiel
  • 1 Knoblauchzehe geschält
  • Oregano, Rosmarin und Basilikum zum Garnieren
  • Nährhefe nach Geschmack (pikante Hefeflocken)
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Vorbereitung

Methode für Pasta
  1. Zucchini schälen und Nudeln mit Gemüseschneider oder Spirooli 3 in 1 Gemüseschneider zubereiten
Methode für Sauce
  1. Alle Zutaten langsam in die Vitamix-Mischung geben, damit die Sauce klobig wird
  2. Die Zucchininudeln in eine Rührschüssel geben und die Sauce darüber gießen, gut mischen
Garnierung
  1. Frischen Oregano, Rosmarin und Basilikum darüber streuen
  2. Tomaten nach Belieben auf Nudeln und Hefe legen
  3. Fertig zum Servieren
Methode, wenn Sie Pasta warm möchten
  1. Geben Sie die Nudeln 10-15 Minuten bei 115 Fahrenheit auf Tabletts in den Dörrapparat, dann ist sie essfertig.
  2. Legen Sie die Nudeln auf den Rost und halten Sie die Tür leicht offen (Sie können einen Löffel verwenden).
  3. Wenn Sie den Ofen auf die niedrigste Temperatur stellen, müssen Sie die Pasta während der gesamten Trockenzeit ein- und ausschalten, da jeder Ofen anders ist und die Temperaturen variieren.

Anmerkungen

Variationen: Dieses Rezept passt hervorragend zu Seetangnudeln.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 246 # Gesamtkohlenhydrate: 52 g # Gesamtfett: 2 g # Gesamtprotein: 16 g # Gesamtnatrium: 112 g # Gesamtzucker: 29 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.