Wollten Sie schon immer Ihre eigene Schokolade machen? Dieses Rezept hat Sie abgedeckt! Rohe Schokoladenstücke, die Sie nach Belieben formen können und mit dem gleichen Geschmack und der gleichen Zufriedenheit gefüllt sind, die Sie mit Ihrer Lieblingsschokolade haben!



Rohschokolade (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
roher veganer Käse

Zutaten

  • 7 Unzen rohe Kakaobutter
  • 10 Esslöffel Unzen Kakaopaste
  • 7 Esslöffel rohes Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Kokosöl
  • 4 Esslöffel Ahornsirup
  • 1/2 Teelöffel Lecithin
  • 1/2 Teelöffel Vanilleschotenpulver
  • Meersalz nach Geschmack




Vorbereitung

  1. Butter, Paste, Kokosöl und Ahornsirup in ein Wasserbad geben und vorsichtig schmelzen lassen. Lassen Sie die Temperatur nicht über 30 ° C steigen.
  2. Restliche Zutaten hinzufügen und glatt rühren.
  3. In Formen gießen.
  4. Legen Sie die Schokolade in den Gefrierschrank oder Kühlschrank.

Anmerkungen

Dies ist ein Grundrezept für rohe Schokolade. Wenn Sie keine Kakaopaste in Ihrer Speisekammer haben, verwenden Sie einfach mehr rohes Kakaopulver.