Kartoffel Fladenbrot Roti ist großartig, wenn Sie noch nie Roti gemacht haben. Nur 3 Zutaten. Möchten Sie lernen, wie man Kartoffelfladenbrot roti macht? Lass uns anfangen!



Kartoffel Roti (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Zutaten

  • 4 Kartoffeln
  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl (zum Ausbürsten des Teigs)




Vorbereitung

  1. Kartoffeln schälen, würfeln und weich kochen
  2. Die Kartoffeln abgießen und pürieren
  3. Fügen Sie 1 Tasse Mehl hinzu und rühren Sie durch die Kartoffeln
  4. Fügen Sie eine weitere halbe Tasse Mehl hinzu und mischen Sie alles gründlich
  5. Den Teig auf eine bemehlte Oberfläche legen und die letzte ½ Tasse Mehl dazugeben. Den Teig elastisch kneten
  6. Dann in eine Schüssel geben und vor dem Einwickeln mit Frischhaltefolie mit Öl bestreichen und 1 Stunde ruhen lassen
  7. Erhitzen Sie die Pfanne, bevor Sie den Teig aus der Schüssel nehmen und noch einmal kneten, bevor Sie ihn in die Größe von Golfbällen schneiden
  8. Den Teig zu einem Roti rollen und in der heißen Pfanne (kein Öl) backen. Die andere Seite wenden und backen
  9. Aus der Pfanne nehmen und warm halten