Diese Erdnussbutter- und Gelee-Muffins sind gesund, einfach zuzubereiten und erinnern Sie vollständig an Ihren Lieblingssnack aus der Kindheit, PB & J-Sandwich!



Erdnussbutter-Gelee-Muffins (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Vegan
Ingwer-Tofu-Marinade

Kalorien

284

Aufschläge

7

Kochzeit

34

Zutaten

  • 1 3/4 Tasse glutenfreies Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/3 Tasse Gelee (Traube oder Erdbeere)
  • 1/3 Tasse Erdnussbutter (geschmolzen, wenn nicht bereits flüssig)
  • 1/3 Tasse reiner Ahornsirup
  • 1/3 Tasse natürliches Apfelmus
  • 1/2 Teelöffel Apfelessig
  • 1/2 Tasse ungesüßte Vanille Mandelmilch
  • 2 Esslöffel geschmolzene vegane Butter
  • 2/3 Esslöffel fein gehackte Erdnüsse




Vorbereitung

  1. Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und eine Muffinform mit Antihaftspray einsprühen.
  2. Geben Sie glutenfreies Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel.
  3. In eine kleine Schüssel Mandelmilch und Apfelessig geben und beiseite stellen.
  4. Erdnussbutter und Butter schmelzen.
  5. Alle feuchten Zutaten außer dem Gelee in die trockenen Zutaten geben. (Mandelmilch-APV-Mischung, PB, Butter, Ahornsirup, Apfelsauce)
  6. Sehr gut mischen und in 7 Muffinlöcher gießen.
  7. Legen Sie das Gelee in einen Plastikbeutel und schneiden Sie das Ende ab, um einen Spritzbeutel zu erstellen. Stecken Sie den Beutel ca. 3/4 in jedes Muffin, drücken Sie ihn zusammen und bewegen Sie ihn kreisförmig, während Sie hochziehen und mit einem Strudel abschließen.
  8. Jedes Muffin mit gehackten Erdnüssen belegen und 24 Minuten backen.
  9. Lassen Sie es vollständig abkühlen (mindestens 20 Minuten), bevor Sie es vorsichtig herausnehmen.
  10. Macht ungefähr 7 Muffins.
  11. In einem verschlossenen Behälter bis zu 2 Tage lagern.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 284 # Kohlenhydrate: 43 g # Fett: 10 g # Protein: 6 g # Natrium: 69 mg # Zucker: 12 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.