Mit solchen Rezepten lässt sich der Winter-Blues auf jeden Fall abwehren. Es ist eine Mischung aus Haselnuss, Kaffee und Kakao, und weil das nicht genug ist, wird sie mit einem Löffel Seidenschokoladen-Haselnuss-Aufstrich gekrönt!



'Nutella' Haferflockenmilch (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
Apfelbrotkuchen

Aufschläge

1

Kochzeit

5

Zutaten

  • 3/4 Tasse pflanzliche Milch oder Wasser
  • 1/4 Tasse Schnellkoch-Stahlhafer
  • 1/2 reife Banane
  • 1/2 Teelöffel Haselnussextrakt
  • Haufen 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Instantkaffeegranulat
  • Prise Salz
  • 1-2 Esslöffel Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich (stellen Sie sicher, dass es vegan ist!)




Vorbereitung

  1. Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen, fügen Sie Hafer hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf mittel.
  2. Banane gut zerdrücken und zum Haferflocken geben. Rühren.
  3. Sobald die Flüssigkeit wieder absorbiert ist, fügen Sie Kakaopulver, Kaffeegranulat, Haselnussextrakt und Salz hinzu. Rühren.
  4. Wenn Sie mit der Konsistenz des Hafers zufrieden sind, geben Sie ihn in eine Schüssel. Top mit Schokolade Haselnussbutter und servieren Sie mit einem weiteren Schuss Milch Ihrer Wahl, zusammen mit allen anderen zusätzlichen Belägen (Schokoladenstückchen, Haselnüsse usw.).

Anmerkungen

Sie können dies auch mit gerolltem oder schnellem Hafer machen, indem Sie die Flüssigkeit auf 1 Tasse und den Hafer auf 1/2 Tasse erhöhen.