Hier sind einige Reisnudeln mit Gemüse und einer leckeren Sauce, die Sie für mehr Gerichte verwenden können! Dies ist ein fantastisches Abendessen für zwei, das vor Geschmack strotzt.



Nudeln mit Zaubersauce (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

535

Aufschläge

2

Zutaten

Für die Nudeln:

  • 5 1/4 Unzen Reisnudeln
  • 3 Karotten
  • 8 3/4 Unzen Edamame Hülsen
  • 1 Block Tofu
  • 1 große Handvoll geröstete und geschälte Erdnüsse




vegane Kartoffel-Gnocchi-Rezepte

Für die Soße:

  • 1 Esslöffel Reisessig oder Sushi-Essig
  • 2 Esslöffel Sojasauce oder Tamari
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Miso
  • 1 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Ingwerpulver
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Vorbereitung

  1. Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung und machen Sie dasselbe mit den Edamame-Schoten. Schälen Sie sie dann.
  2. Den Tofu in kleine Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl goldbraun in die Pfanne geben.
  3. Karotten nach Julienne Art schälen und schneiden.
  4. Bereiten Sie die Sauce zu, indem Sie einfach alle Zutaten mischen und umrühren, bis sie gut vermischt ist.
  5. In Schalen servieren und genießen!

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 535 # Kohlenhydrate: 63 g # Fett: 20 g # Protein: 29 g # Natrium: 1103 mg # Zucker: 22 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.