Kartoffeln, Champignons, Linsen, vegane Käseschnitzel, Spinat und Semmelbrösel schichten sich zu einem köstlichen Gericht zusammen - das ist die Schönheit von Shepherd's Pie. Dieser warme und gemütliche Auflauf ist alles, was Sie sich für ein komfortables Essen wünschen. Es ist herzhaft, sättigend und gesund. Da es sich bei dieser Torte im Grunde um einen Auflauf handelt, können Sie das Rezept einfach verdoppeln oder verdreifachen, wenn Sie eine große Gruppe füttern möchten.



Pilz-Linsen-Hirtenkuchen (vegan)

  • Milchfrei
  • High Protein
  • Vegan
Sesammilchrezept

Aufschläge

12

Kochzeit

35

Zutaten

  • 8 große oder 10 mittlere Kartoffeln
  • 2 Esslöffel vegane Butter
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • Himalaya-Salz nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 6 Unzen Cremini oder Baby Bella Pilze
  • 2 15-Unzen-Dosen Linsen, leicht abgetropft, aber nicht abgespült
  • 2 Esslöffel trockener Rotwein, optional
  • 1-2 Esslöffel natriumreduzierte Sojasauce oder flüssige Aminosäuren
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Maisstärke oder Pfeilwurzel
  • 1 1/2 Tassen Baby Spinat oder Rucola Blätter
  • 1 Tasse frische Semmelbrösel oder Panko-Semmelbrösel (bei Bedarf glutenfrei)




Vorbereitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln. In einen großen Topf geben und mit ausreichend Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, abdecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Abtropfen lassen und in eine kleine Rührschüssel oder Küchenmaschine geben.
  2. Rühren Sie die vegane Butter in die Kartoffeln, bis sie geschmolzen sind, und fügen Sie dann die Mandelmilch und den Brei (oder Hülsenfrucht, wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden) hinzu, bis sie schaumig sind. Abdecken und beiseite stellen, bis sie gebraucht werden.
  3. Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F.
  4. Während die Kartoffeln kochen, erhitzen Sie das Öl in einer mittleren Pfanne. Die Zwiebel dazugeben und bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Knoblauch und Champignons dazugeben und weiterbraten, bis die Zwiebel goldbraun ist.
  5. Die Linsen und die Flüssigkeit dazugeben und leicht köcheln lassen. Rühre optional Wein, flüssige Aminosäuren, Thymian und Pfeffer ein. 5 Minuten kochen lassen. Kombinieren Sie die Maisstärke mit gerade genug Wasser, um sich in einem kleinen Behälter aufzulösen. In die Linsenmischung einrühren.
  6. Fügen Sie den Spinat nach und nach hinzu und kochen Sie ihn, bis alles verwelkt ist. Vom Herd nehmen; Geschmack, um die Gewürze nach Ihren Wünschen anzupassen.
  7. Eine Auflaufform (mittelgroß bis groß) oder zwei tiefe Tortenteller leicht einölen. Die Semmelbrösel gleichmäßig über den Boden streuen. Gießen Sie die Linsenmischung ein, verteilen Sie die Kartoffeln dann gleichmäßig in der Mitte oder bedecken Sie die Linsen ganz, um einen traditionelleren Shepherd's Pie-Look zu erzielen. Wenn Sie zwei Tortenteller verwenden, befolgen Sie die obigen Anweisungen und teilen Sie jede Mischung gleichmäßig auf die beiden Schalen auf.
  8. 15 Minuten backen oder bis die Kartoffeln goldbraun und leicht knusprig werden. 5-10 Minuten ruhen lassen und dann zum Servieren in Keile schneiden.