Die Glühbirne! Nudelsuppe mit grüner Teesuppe! Ich ging in die Küche, griff nach meinen grünen Teebeuteln (die einen leichten Minzgeschmack haben - noch besser!) Und begann zu experimentieren. Durch das Einweichen der grünen Teebeutel und die Verwendung des heißen Teewassers als Bestandteil der Suppengrundlage erhält die Brühe eine stoffwechselfördernde Wirkung. Die Bitterkeit, die ich in grünem Tee häufig finde, ist nicht vorhanden, wenn ich sie in diese Suppe mische. Ich konnte nicht glauben, wie gut der Geschmack des grünen Tees mit den restlichen Zutaten harmoniert. Wenn Sie keinen Tofu mögen, probieren Sie hier Cannellinibohnen. Wenn Sie keine Bohnen essen, probieren Sie stattdessen Erbsen aus. Wenn Sie Snap Peas nicht mögen, probieren Sie Bok Choy. Mögen Sie Bok Choy nicht? Probieren Sie Pilze. Ich könnte das den ganzen Tag machen. Die Kombination aus Miso, Ingwer und grünem Tee wirkt wie Erdnussbutter und Gelee - so sollte es sein!

Miso-Grüntee-Ingwer-Zudelsuppe mit Tofu (vegan)

  • Entzündungshemmend
  • Milchfrei
  • Vegan

Zutaten

  • 1-1 / 2 Tassen Wasser
  • 2 grüne Teebeutel
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1/2 Teelöffel gehackter Ingwer
  • 1-1 / 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Tofu klein gewürfelt
  • 1 Esslöffel Misopaste
  • 1/3 Tasse gehackte Schalotten
  • 1 Teelöffel Sojasauce
  • 1-1 / 2 mittelgroße Zucchini (mit einem Spiralizer zu Nudeln verarbeitet)
  • Pfeffer nach Geschmack


Vorbereitung

  1. In einem mittelgroßen Topf das Wasser kochen. Nach dem Kochen vom Herd nehmen und in die grünen Teebeutel geben. 3 bis 4 Minuten ziehen lassen und dann herausnehmen. Die Brühe beiseite stellen.
  2. Stellen Sie einen mittelgroßen Topf auf mittlere Hitze und fügen Sie Ihr Sesamöl und dann Ihren Ingwer hinzu. 30 Sekunden kochen lassen, dann Gemüsebrühe, Tofu und Grüntee einfüllen und alles zum Kochen bringen.
  3. Sobald die Suppe kocht, schöpfen Sie ungefähr 1/3 einer Tasse Suppe in eine Schüssel. In diese Schüssel die Misopaste geben und verquirlen, bis sie sich aufgelöst hat. Gib diese Miso-Brühe zurück in den Topf und reduziere die Hitze.
  4. Fügen Sie die Sojasauce, die Schalotten, die Zucchininudeln und den Pfeffer zur Suppe hinzu und lassen Sie sie 2 bis 3 Minuten kochen, bis die Zucchininudeln weich sind.
  5. Sobald Sie fertig sind, gießen Sie die Suppe in eine Schüssel und genießen Sie.