Mini-Obst-Torten sind seit jeher ein Grundnahrungsmittel für Bäckereien. Dieses Rezept übernimmt den Geist dieses traditionellen Desserts und macht es gesünder. Die Kruste wird mit Datteln gesüßt, der Frischkäse-Zuckerguss mit Agave gesüßt und die Frucht ohne die zuckerhaltige Glasur belassen. Das Ergebnis? Ein heller und bunter Leckerbissen mit nur einem Bruchteil der Schuld! Also los, hab Sekunden!



Mini-Obstkuchen mit Frischkäse-Zuckerguss (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Zutaten

Für die Keks-Pizza-Kruste:

  • 12 Deglet-Datteln, entsteint
  • 1 Tasse Mandelmahlzeit
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Agave
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1/4 Tasse Haferflocken




Für das Zuckerguss:

  • 3/4 Tasse veganer Frischkäse
  • 1 1/2 Esslöffel Agavennektar
  • 1 1/2 Teelöffel Vanille
roter Samtkuchen vegan

Für das Obsttopping:

  • 1/2 Tasse Erdbeeren, gehackt
  • 1/2 Tasse Orangen, gehackt
  • 1/2 Tasse Ananas, gehackt
  • 1/2 Tasse Kiwi, gehackt
  • 1/2 Tasse Heidelbeeren
  • 1/2 Tasse Trauben, geviertelt

Vorbereitung

  1. Tauchen Sie 12 entkernte Deglet-Datteln eine Stunde vor Beginn in warmes Wasser. Nehmen Sie den Frischkäse etwa 30 Minuten vor Beginn aus dem Kühlschrank, damit er weich wird.
  2. Sobald die Datteln eingeweicht sind, machen Sie Ihren Teig. Kombinieren Sie die Datteln, Mandelmahlzeit, Backpulver, Salz, Agave, Kokosöl und Vanille in einer Küchenmaschine. Glatt verarbeiten. Dann die Haferflocken dazugeben und verarbeiten, bis sie in kleine Stücke geschnitten und gleichmäßig zum Teig vermengt sind. Den Teig eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  3. Während der Teig kühlt, machen Sie den Zuckerguss. In einer mittelgroßen Rührschüssel Rahmkäse, Agave und Vanille vermengen. Mit einem Elektromixer ca. 5 Minuten leicht und locker schlagen. Kühlen Sie, bis Sie gebrauchsfertig sind.
  4. Schneiden Sie die Früchte in kleine Stücke, während der Teig abkühlt, und kühlen Sie sie dann ab, bis Sie fertig sind.
  5. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350ºF vor. Den Teig zwischen zwei Stück Pergamentpapier ausrollen. Schneiden Sie mit einem Wasserglas als Ausstecher 8 Kreise aus. Dies ist ein weicher, klebriger Teig. Wenn der Teig schwer zu verarbeiten ist, legen Sie ihn zum Aushärten einige Minuten in den Gefrierschrank. Außerdem funktioniert es am besten, wenn Sie das Pergament wie einen Aufkleber von den Teigausschnitten abziehen, anstatt einen Spatel zu verwenden. 9-11 Minuten backen und dann abkühlen lassen.
  6. Sobald die Gebäckkruste abgekühlt ist, dekorieren Sie Ihre Fruchtpizzas, indem Sie eine Schicht Frischkäse-Zuckerguss darauf verteilen und dann mit Obst bestreuen. Sofort servieren.