Sie können nie mit Pfundkuchen falsch liegen, und dieser ist in jeder Hinsicht richtig! Dieses Dessert wird von frischen Brombeeren und pikanten Zitronen ergänzt und fängt alle Aromen ein, die wir uns wünschen können.



Meyer Zitronen-Brombeer-Butter-Pfund-Kuchen mit Lavendelglasur (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

334

Aufschläge

9

Kochzeit

60

Zutaten

  • 1/2 Tasse vegane Butter
  • 1 Tasse weißer Zucker (Sie können Dattelzucker als raffinierten zuckerfreien Ersatz probieren)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Teelöffel Zitronenextrakt
  • 1/4 Teelöffel Lavendelextrakt
  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Pink Salt
  • 1 Tasse vegane Buttermilch (2 Esslöffel Apfelessig zu 1 Tasse Messbecher geben und den Rest mit Mandel-, Kokos-, Soja- oder Hafermilch füllen - kräftig verquirlen und 5 Minuten ziehen lassen)
  • Zest von 2 kleinen Meyer Zitronen oder 1 1/2 großen Zitronen oder wirklich was immer Sie wollen (im Grunde stellen Sie sicher, dass Sie 3 bis 4 Zitronen für dieses Rezept zur Hand haben.)
  • 1 1/2 Tassen frische Brombeeren
  • beachten Sie ~Sie benötigen zusätzlichen Zucker, Zitronensaft und Lavendelextrakt, um die Beeren zu mazerieren (am besten über Nacht oder mindestens 1 Stunde). Machen Sie sich keine Sorgen über die Mengen, gerade genug, um die Beeren zu bedecken. .


Für die Vereisung:

  • 1 Tasse Puderzucker
  • 1 und 1/2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/8 Teelöffel Zitronenextrakt
  • 1 Esslöffel Brombeer-Lavendelsaftreste aus Beeren.

Vorbereitung

Für den Kuchen:

  1. Wenn Sie Ihre Brombeeren in der Nacht zuvor noch nicht zubereitet haben, ist jetzt Ihre Chance. Nehmen Sie eine Schüssel und geben Sie die Beeren hinein. Drücken Sie eine ganze Zitrone über die Beeren. Fügen Sie 1 Teelöffel Lavendel und den Zucker und 1/8 Tasse Wasser hinzu. Abdecken und 1 bis 24 Stunden lang ziehen lassen (je länger Sie sie entsaften, desto schmackhafter und zarter werden sie).
  2. Ofen auf 350 ° F vorheizen.
  3. Fetten Sie Ihre Brotlaibwanne ein.
  4. Mit einem Elektromixer die Butter und den Zucker eincremen.
  5. Als nächstes fügen Sie alle drei Auszüge hinzu.
  6. Sieben Sie Ihr Mehl in eine mittelgroße / große Schüssel und fügen Sie das Backpulver und Salz hinzu. Zum Mischen umrühren.
  7. Die trockenen Zutaten in kleinen Portionen mit der Zucker-Butter-Mischung zugeben und mischen, bis alles vermengt ist.
  8. In einem separaten Messbecher mischen Sie 2 Esslöffel Apfelessig und fügen dann Ihre milchfreie Milchauswahl bis zur 1-Tasse-Linie hinzu. Schneebesen zügig. Dann mindestens 5 Minuten ruhen lassen, bis es sprudelt.
  9. Gießen Sie die Milchmischung mit den anderen Zutaten zusammen und mischen Sie, bis sich ein glatter Teig bildet.
  10. Fügen Sie die Zitronenschale hinzu
  11. Zuletzt die mazerierte Beerenmischung abgießen (SAVE THE JUICE, Sie verwenden sie als Glasur) und die Beeren vorsichtig unter den Teig heben.
  12. Den Teig in die Pfanne rollen und auf den Tresen klopfen, um ihn abzusetzen.
  13. 1 Stunde kochen lassen. Beginnen Sie mit der Überprüfung nach 30 Minuten. Abhängig von der Farbe Ihrer Pfanne kann es braun werden. In diesem Fall mit Folie abdecken und fertig backen. Öffnen Sie den Ofen nur nicht zu stark (überprüfen Sie ihn in Schritten von 15 Minuten).
  14. VOLLSTÄNDIG auf einem Gitterrost kühlen. Wie ein paar Stunden, wenn du kannst. Ansonsten, sobald es soweit ist meistens gekühlt (wenn Sie es eilig haben) zwanzig Minuten im Kühlschrank aufbewahren. Dies ist so wichtig, dass die Oberseite des Kuchens beim Herausspringen nicht klebt.

Für die Vereisung:

  1. Kombinieren Sie mit einer elektrischen Mischung oder von Hand alle Zuckerguss-Zutaten und rühren Sie kräftig um, bis alles vereint und größtenteils glatt ist.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 334 # Kohlenhydrate: 58 g # Fett: 10 g # Protein: 3 g # Natrium: 292 mg # Zucker: 36 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.