Dies ist eine dieser epischen Mahlzeiten, über die Sie und Ihre Freunde in den kommenden Monaten sprechen werden. Diese Löwenmähnenpilze sind zu Recht erstaunlich! Sie werden gepresst und gegrillt, bevor sie langsam geröstet und mit ausgesprochen klebrigen und herzhaften glasierten Zwiebeln beträufelt und auf einem Bett aus flauschigen, geschlagenen Kartoffeln serviert werden. Dieses Essen kostet ein bisschen Zeit und Mühe - aber es lohnt sich auf jeden Fall.



Löwenmähnenpilz „Leber“ und Zwiebeln (vegan, glutenfrei)

  • Adaptogen
  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Vegan

Zutaten

Für die Pilze:

  • 1 Esslöffel vegane Butter
  • 3-6 mittelgroße Löwenmähnenpilze
  • 3/4 Teelöffel granulierte Zwiebel
  • 1/2 Teelöffel granulierter Knoblauch
  • Grobes Salz und schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2-3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten


Für die Pan's Glaze:

  • Ein Schuss vegane Butter
  • 1 große weiße oder rote Zwiebel, geschnitten nach Julienne
  • 2-3 Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
  • Jeweils eine Prise granulierte Zwiebel und Knoblauch
  • Ein Schuss Sherry
  • 1 Tasse Rübensaft
  • Eine Prise Salz und Pfeffer

Für die Kartoffeln:

  • 6 mittelgroße Yukon-Goldkartoffeln, geschält und gehackt
  • 1 Russet Kartoffel, geschält und gehackt
  • 3 Knoblauchzehen
  • Eine Prise Salz
  • 1 Esslöffel vegane Butter
  • Eine Prise Pfeffer
  • 3-4 Esslöffel normaler veganer Joghurt
Adzuki Bohnen Brownies

Vorbereitung

  1. Backofen auf 200 ° F vorheizen.
  2. Gusseisenpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Butter hinzu und lassen Sie es schmelzen.
  3. Dann die Pilze auf die heiße Pfanne legen, aus einer zweiten Pfanne etwa 3 Minuten lang Gewicht auftragen, dann die Pilze umdrehen und erneut drücken. Würzen Sie jedes Stück Pilz mit den trockenen Gewürzen, bevor Sie es beim nächsten Mal umdrehen.
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. Aus den Pilzen tritt viel Wasser aus. Entweder abtropfen lassen und die Flüssigkeit für die Entglasung aufbewahren oder abbrennen lassen, während das obere Gewicht entfernt wird. Sie möchten hier zwischendurch ein wenig Öl träufeln, um sicherzustellen, dass Sie richtig kochen und brutzeln.
  5. Wenn Sie glauben, dass die Champignons gar sind, nehmen Sie sie vom Herd und geben Sie sie auf ein Backblech. Legen Sie sie in Ihren vorgeheizten 200 ° F heißen Ofen, um das Braten zu verlangsamen, während Sie die Pfanne ablöschen.
  6. Fügen Sie einen Spritzer Butter, Zwiebeln, Knoblauch und eine Prise granulierter Zwiebeln und Knoblauch hinzu und braten Sie diese an, damit die Zwiebeln kleben, bräunen und karamellisieren können.
  7. Fügen Sie einen Schuss Sherry hinzu und lassen Sie es dann kochen, fügen Sie den Rübensaft, eine Prise Salz und Pfeffer hinzu und reduzieren Sie dies auf eine Glasur-Konsistenz.
  8. Die Kartoffeln in mit Knoblauch und Salz gewürztem Wasser kochen.
  9. Wenn Sie weich sind, lassen Sie 95 Prozent des Wassers ab und peitschen Sie sie kräftig, bis sie schaumig sind.
  10. Fügen Sie etwas Butter und Joghurt hinzu und mischen Sie sie weiter.
  11. Zuerst die Kartoffeln, dann die Champignons anrichten und dann vor dem Servieren die Glasur darüber träufeln.