Diese 20-minütigen Baked Lemon Poppy Seed Donuts sind weich, flauschig und strotzen vor frischem Zitronengeschmack und Mohn! Diese Donuts sind der perfekte Sommergenuss und ein unglaublich leckeres Frühstück.



Zitronenmohn-Donuts (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kochzeit

11

Zutaten

Für die Donuts:

  • 3/4 Tasse Mandelmehl
  • 1/3 Tasse Tapiokastärke
  • 3 Esslöffel Kokosmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Mohn
  • 2 Esslöffel Kokosöl, geschmolzen und abgekühlt
  • 1 Flachs Ei (1 Esslöffel Flachs Pulver und 2 1/2 Esslöffel Wasser)
  • 1/3 Tasse Ahornsirup
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt




Für die Glasur:

  • 1/4 Tasse Kokosnussbutter, warm
  • 2 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Zitronensaft

Vorbereitung

  1. Ofen auf 350 ° F vorheizen. Donutpfanne leicht einfetten und beiseite stellen.
  2. Mandelmehl, Tapiokastärke, Kokosmehl, Backpulver, Backpulver, Salz und Mohn in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Das geschmolzene Kokosöl, Ei, Honig, Mandelmilch, Vanille, Zitronensaft und die Schale verquirlen, bis alles vollständig vermischt ist. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten und mischen Sie, bis sie sich vereinigen.
  3. Löffeln Sie den Teig in die Donutpfanne und füllen Sie sie zu 2/3 bis 3/4 auf. 9-11 Minuten backen oder bis die Ränder leicht gebräunt sind. Lassen Sie es zwei Minuten abkühlen, bevor Sie es auf ein Kühlregal stellen. Den restlichen Donut-Teig backen und in das Kühlregal geben. Lassen Sie die Donuts vollständig abkühlen.
  4. Für die Glasur alle Glasurbestandteile verquirlen. Wenn die Glasur zu dick ist, fügen Sie jeweils 1 Teelöffel warmes Wasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Tauchen Sie jeden Donut in die Glasur und setzen Sie ihn wieder auf das Kühlregal, damit die Glasur aushärten kann.
  5. Sofort servieren. Lagern Sie Reste in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 2 Tage.