Dies ist ein sehr einfaches Rezept, das definitiv einen Versuch wert ist, besonders wenn Sie ein Kimchi-Liebhaber sind! Falls Sie nicht damit vertraut sind, ist Kimchi eine großartige koreanische Grundnahrungsmittel, die aus fermentiertem Kohl hergestellt wird. Der würzige Geschmack von Kimchi gepaart mit der Cremigkeit von Kichererbsen macht einen erstaunlichen Dip, den Sie für alle möglichen Dinge verwenden werden, von belegten Brötchen bis zum Eintauchen von Gemüse und Pommes.

Kimchi Hummus (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Gut Healthy
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Ölfrei / fettarm
  • Vegan
  • Vollwertrezepte

Aufschläge

4

Kochzeit

20

Zutaten

  • 1/2 von 1 14-Unzen-Dose Kichererbsen
  • 1 Tasse veganes Kimchi
  • 1 Schalotte
  • 2 Esslöffel Tahini
  • 3 Esslöffel Kimchi-Flüssigkeit


Vorbereitung

  1. Geben Sie alles in eine Küchenmaschine oder einen Hochgeschwindigkeitsmixer und lassen Sie es pulsieren, während Sie ab und zu die Seiten abkratzen, bis Sie eine schöne, glatte Konsistenz erhalten.