Wir alle haben viel zu tun und es kann schwierig sein, gesund zu essen. Heute haben wir eine Lösung - tragbare gesunde Zwischenmahlzeit! Protein-Muffins sind eine großartige Möglichkeit, um satt und zufrieden zu bleiben, während Sie Ihren Tag verbringen. Und es ist glutenfrei und zuckerarm!



Individuelles Protein-Muffin (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • High Protein
  • Vegan
tunesische Brotrezepte

Aufschläge

1

Zutaten

  • 1/4 Tasse veganes Proteinpulver
  • 1/4 Tasse Flachsmehl (nur Leinsamen in Pulverform zermahlen)
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel flüssiger Stevia (je nach Geschmack anpassen, mehr hinzufügen, wenn Sie es süßer wollen)
  • 5 Esslöffel Wasser




Vorbereitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad vor.
  2. Eiweißpulver und Flachsmehl in eine Schüssel geben. Als nächstes fügen Sie Ihr Backpulver und Stevia hinzu. Beginnen Sie sich zu rühren. (wenn Sie Stevia nicht in diesem Rezept verwenden möchten, verwenden Sie ungefähr 1-2 Esslöffel Ihres Lieblingszuckers)
  3. Als nächstes geben Sie 5 Esslöffel Wasser hinzu. Wenn Sie möchten, können Sie eine milchfreie Alternative verwenden. Der Teig wird WIRKLICH DICK sein.
  4. Legen Sie den Muffin-Teig in eine leicht mit Kokosnuss geölte Pfanne. 20 Minuten backen.
  5. Aus dem warmen Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und dann genießen.