Diese Cupcakes mit heißer Schokolade bestehen aus einem Schokoladenbiskuit, der mit einer Schokoladensauce, einer Vanillebuttercreme, veganen Marshmallows und einem Schuss dunkler Schokolade gefüllt ist. Diese Cupcakes sind eine gemütliche Leckerei, die schnell und einfach zubereitet werden kann!



Heisse Schokoladen Cupcakes (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

8-10

Kochzeit

20

Zutaten

Kuchen:

  • 1 Tasse milchfreie Milch (dieses Rezept verwendet Mandel)
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 2/3 Tassen selbstaufziehendes Mehl
  • 1 Tasse goldener Puderzucker
  • 2 Esslöffel Kakao- / Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Bicarbonat von Soda
  • 1/4 Tasse Kokosöl (geschmolzen)




Rohkostbrot

Buttercreme:

  • 1/2 Tasse Butter
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Milchfreie Milch (falls erforderlich)

Dekorationen:

  • Vegane Marshmallows
  • Dunkle Schokolade
  • Kakaopulver
Karotten-Speck-Rezept

Vorbereitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 ° F vor und legen Sie eine Cupcake-Dose mit Cupcake-Hüllen aus.
  2. In einer kleinen Schüssel die Mandelmilch mit dem Apfelessig vermengen und gut verquirlen. 10 Minuten ruhen lassen, um zu gerinnen. Dadurch entsteht eine vegane 'Buttermilch'.
  3. Mehl, Zucker, Kakao / Kakaopulver, Backpulver und Natron in einer großen Rührschüssel sieben. Gut mischen, um zu kombinieren.
  4. Das geschmolzene Kokosöl in die Buttermilch geben und verquirlen.
  5. Die feuchten Zutaten in die trockenen geben und zu einem glatten Teig vermischen.
  6. Füllen Sie die Hüllen zu 3/4 mit dem Teig. Achten Sie darauf, dass Sie auf die Dosen auf der Arbeitsplatte klopfen, um Luftblasen zu entfernen.
  7. Die Kuchen in den vorgeheizten Ofen geben und 18-20 Minuten backen. Sie werden wissen, dass sie fertig sind, wenn Sie ein Messer oder einen Spieß hineinstecken und es sauber herauskommt und sie sich federnd anfühlen.
  8. Die Cupcakes auf ein Kühlregal legen und vor dem Einfrieren vollständig abkühlen lassen.
  9. Die Butter in einer Schüssel mit hoher Geschwindigkeit cremig rühren.
  10. Wenn Ihre Butter / Margarine cremig und hell ist, fügen Sie Puderzucker und Vanilleextrakt hinzu. Zusammen zischen, bis es flauschig und voll kombiniert ist. Fügen Sie einen Spritzer milchfreie Milch hinzu, wenn diese zu dick ist.
  11. Übertragen Sie die Buttercreme in einen Spritzbeutel mit einer großen runden Düse. Füllen Sie die Cupcakes mit etwas veganer Schokoladensauce (optional).
  12. Auf jeden Cupcake eine Glühbirne Buttercreme geben.
  13. Mit Marshmallows, einer Prise Kakao / Kakaopulver und Schokoladensauce dekorieren.

Anmerkungen

Servieren Sie diese Cupcakes frisch oder lagern Sie sie in einem verschlossenen Behälter im oder außerhalb des Kühlschranks. Die Buttercreme wird bei Raumtemperatur fest. Am besten innerhalb weniger Tage verzehren.