Selbstgemachte getreidefreie Pasta ist nicht mehr nur ein Traum, sondern Realität. Diese Linsennudeln sind erstaunlich einfach zuzubereiten und die Ergebnisse sind beispiellos. Es ist proteinreich, ballaststoffreich und so füllend, dass Sie nur einen kleinen Teller benötigen, um zufrieden zu sein. Es hat eine herzhafte Textur, die sich perfekt mit dem cremigen und dennoch erfrischenden Spinat-Pesto verbindet.

Hausgemachte Linsennudeln (vegan, glutenfrei, getreidefrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • High Carb Vegan
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Kalorien

610

Aufschläge

2

Zutaten

Für die Linsennudeln:

  • 10,58 Unzen Linsenmehl (ab ca. 4 Tassen trockene Linsen)
  • 1/2 Tasse plus 2 1/2 Esslöffel Wasser
  • 1 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • Salz zum Abschmecken


Für das Pesto:

  • 3,5 Unzen Spinat (ca. 1/2 Tasse)
  • 10 rohe Cashewnüsse
  • 1 Zwiebel
  • Olivenöl nach Bedarf
  • 1 1/2-Zoll-Stück Ingwerwurzel
  • 1 Zitronenschale
  • 1/8 Tasse Walnüsse oder Haselnüsse
  • 10 Basilikumblätter

Vorbereitung

  1. Machen Sie zuerst das Linsenmehl, indem Sie trockene Linsen in einer Küchenmaschine pulsieren lassen, bis eine feine Textur erreicht ist.
  2. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen, das Linsenmehl darüber verteilen und 3 Stunden bei 90 ° F backen, dann abkühlen lassen. Eine Stunde Cashewnüsse einweichen. Grob gehackte Walnüsse oder Haselnüsse.
  3. Mischen Sie das Linsenmehl mit Wasser, Öl und Salz und lassen Sie es 30 Minuten lang bedeckt ruhen.
  4. Nehmen Sie als nächstes den Nudelteig und rollen Sie ihn mit einem Nudelholz in dünne Blätter. In kurze Rechtecke schneiden und trocknen lassen.
  5. Den Spinat 30 Sekunden dünsten. Abkühlen lassen, dann überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken und in einen Mixer mit Cashewnüssen (abgetropft), Salz, Basilikum, Olivenöl und Ingwerwurzel geben.
  6. In einer Pfanne die Zwiebel schnell in etwas Olivenöl und Salz kochen.
  7. Die Nudeln 5 Minuten in Wasser kochen, abtropfen lassen und mit Pesto, Zwiebel, Zitronenschale und einer Extraportion Haselnuss und Walnuss würzen.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 610 # Kohlenhydrate: 89 g # Fett: 19 g # Protein: 34 g # Natrium: 51 mg # Zucker: 5 g Berechnung ohne Zutaten mit der Bezeichnung 'nach Bedarf'. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.