Diese gesunden Kartoffelschalen eignen sich perfekt, um den Spud zu sich zu nehmen und ihn auch zu essen. Um die Füllung zu machen, habe ich auf meine Liebe zur tamilischen Küche zurückgegriffen. Tamilen kochen eine köstliche Pfanne mit Gemüse und einer Linsenpaste, die Paruppu Usili heißt. Als ich vor Jahren Paruppu Usiliat, das Zuhause meiner Iyengar-Schwiegereltern, zum ersten Mal aß, verliebte ich mich in ihn. Ich habe es seitdem tausendmal gemacht, wenn nicht mehr. Meine Füllung stimmt nicht mit dem traditionellen Rezept überein - ich habe in meiner Version rauchiges Chipotle-Chili verwendet, um etwas Sass und etwas Knoblauch hinzuzufügen, was ebenfalls keine typische Zutat ist. Und das Gemüse, das ich verwendete, war grüner Paprika und Schalotten oder Frühlingszwiebeln, weil ich sie liebe, obwohl Sie fast jedes Gemüse, einschließlich Blattgemüse, verwenden konnten. Grünkohl oder Spinat wäre hier großartig.



Gesunde gefüllte Kartoffelschalen (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

222

Aufschläge

10

Kochzeit

60

Zutaten

  • 10 Russet Kartoffeln
  • 1/2 Tasse geteilte Taubenerbsen (Tuvar Dal)
  • 1/2 Tasse Bengal Gramm Dal (Chana Dal)
  • 1 Chipotle-Chili mit 1 Esslöffel Adobo-Sauce
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 große Paprika, gehackt
  • 6 Frühlingszwiebeln, grüne und weiße Teile fein gehackt. Reserviere etwas Grün zum Garnieren
  • 1/4 Tasse fein gehackte Korianderblätter
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz zum Abschmecken




Vorbereitung

  1. Weiche das Chana Dal und das Tuvar Dal mit genug Wasser ein, um es mindestens drei Stunden lang oder über Nacht zu bedecken.
  2. Sprühen Sie zum Zubereiten der Kartoffelschalen etwas Öl auf ein Backblech und legen Sie die Kartoffeln darauf, ohne sich zu berühren. Sprühen Sie etwas Öl über die Kartoffeln.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor und legen Sie das Backblech mit den Kartoffeln auf den mittleren Rost.
  4. 35 Minuten backen oder bis die Kartoffeln gar sind und ein durch die Mitte gestochenes Messer sauber durchgeht.
  5. Wenn die Kartoffeln kühl genug sind, schneiden Sie sie der Länge nach in zwei Hälften.
  6. Entfernen Sie mit einem Löffel oder einem Melonenballer das Kartoffelfleisch von der Haut und lassen Sie nur eine sehr geringe Schicht Kartoffelfleisch auf der Haut. Sie können das Kartoffelfleisch verwenden, um Kartoffelpüree oder etwas anderes zuzubereiten, das genauso lecker ist.
  7. Legen Sie die Häute wieder mit der Haut nach unten auf das Backblech. Sprühen Sie leicht mit einem Ölfilm, drehen Sie sie dann um, sodass die Haut nach oben zeigt, und sprühen Sie erneut.
  8. Die Häute wieder in den Ofen geben und 10 Minuten backen. Drehen Sie die Schalen um und backen Sie weitere fünf Minuten, bis sie ziemlich knusprig sind.
  9. Während die Kartoffeln backen, machen Sie die Füllung.
  10. Die Linsen abtropfen lassen, unter fließendem Wasser waschen und in einen Mixer geben. Fügen Sie den Chipotle-Chili, den Knoblauch, den Kreuzkümmel und das Salz hinzu, um zu schmecken.
  11. Fügen Sie 1/2 Tasse Wasser und Blitz hinzu. Sie möchten eine glatte Paste, die etwas dicker als Pfannkuchenteig ist. Wenn die Mischung zu trocken ist, fügen Sie mehr Wasser hinzu.
  12. Entfernen Sie die Paste in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie sie 3 Minuten lang in die Mikrowelle. Nehmen Sie die Schüssel aus der Mikrowelle, rühren Sie die Paste, die an den Rändern zu kochen begonnen hat, um und mikrowellen Sie erneut drei Minuten lang. Entfernen und erneut umrühren und noch einmal 2 Minuten lang in die Mikrowelle geben.
  13. Inzwischen haben Sie eine fast gekochte Paste. Lassen Sie es vollständig abkühlen und zerbröckeln Sie es dann mit Ihren Fingern in kleine Stücke, als würden Sie Tofu zerbröckeln.
  14. Erhitzen Sie das Öl in einem Wok oder einer großen Antihaft-Pfanne und fügen Sie die grünen Paprikaschoten und Frühlingszwiebeln hinzu. Etwas Salz und den schwarzen Pfeffer dazugeben und unter häufigem Rühren ca. 5 Minuten anbraten.
  15. Die zerbröckelten Linsen in den Wok geben und weiter braten, bis die Linsen knusprig werden und einen rötlichen Farbton annehmen.
  16. Überprüfen Sie das Salz, rühren Sie den Koriander ein und stellen Sie die Heizung ab.
  17. Schaufeln Sie etwas von der Füllung in jede der gebackenen Kartoffelschalen und legen Sie das Backblech für weitere fünf Minuten in den Ofen, um alles aufzuwärmen.
  18. Pressen Sie etwas Zitronensaft über die Schalen und streuen Sie einige der reservierten Schalotten darüber.
  19. Heiß servieren.
  20. Fügen Sie den Kartoffeln die zerbröckelte Linsenpaste hinzu.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 222 # Kohlenhydrate: 41 g # Fett: 2 g # Protein: 5 g # Natrium: 69 mg # Zucker: 3 g Berechnung ohne Salz nach Geschmack. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.