Das richtige Kochen von Okra kann schwierig sein, aber dieses einfache, zarte und geschmackvolle Gemisch aus mit Harissa angereichertem, geröstetem Gemüse wird Sie zu einem Fan machen. Brokkoli, Kartoffeln und Okra werden in einer pikanten Sauce aus Harissa, Knoblauch, Olivenöl und gemahlenem schwarzem Pfeffer geröstet. Sonnengetrocknete Tomaten werden ganz zum Schluss eingeworfen, um würzige Aromen hinzuzufügen, und weil die Kombination aus Okraschoten und Tomaten nicht zu schlagen ist.



Harissa Bratkartoffel, Okra und Brokkoli (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Hohes Fieber
  • Low Carb Vegan
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan
Gegrilltes Tofu-Sandwich

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1-2 Esslöffel Harissa Paste
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 4-6 kleine rote oder weiße Kartoffeln, geschrubbt und in mundgerechte Würfel geschnitten
  • 1 großes Bündel Brokkoli, in Röschen mit kurzen Stielen geschnitten
  • 8-10 frische Okra-Finger, in 1/2-Zoll-Runden geschnitten
  • 1 süße Zwiebel, in große Stücke schneiden
  • 1 rote Paprika, in große Stücke schneiden
  • 1/4 Tasse getrocknete Tomaten, gehackt




Vorbereitung

  1. Backofen auf 400 ° F vorheizen und ein Backblech mit Folie oder Pergamentpapier auslegen (bei Verwendung von Folie leicht ölen).
  2. Kombinieren Sie Olivenöl, Knoblauch und Harissa Paste in einer kleinen Schüssel und Schneebesen zu integrieren.
  3. Schwarzer Pfeffer und Salz untermischen, abschmecken und nach Belieben einstellen.
  4. In einer großen Schüssel Kartoffeln, Brokkoli, Okraschoten, Zwiebeln und Paprika.
  5. Gießen Sie die Olivenöl-Harissa-Mischung über die Kartoffelmischung und werfen Sie sie zum Überziehen.
  6. Das Gemüse in einer Schicht auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.
  7. 20-25 Minuten rösten, bis die Kartoffeln durchgebacken sind.
  8. Sonnengetrocknete Tomaten unterrühren und mit Gemüse ca. 5 Minuten backen.