Dieses Sandwich ist ein Muss. Besonders fest gekeimter Tofu wird in einer einfachen Mischung aus Gemüsebrühe, Flüssigrauch, Sojasauce und Ahornsirup mariniert. Während Sie das eingelegte Gemüse und die zerkleinerten Karotten zubereiten, zieht der Tofu den rauchig-süßen Geschmack der Marinade ein. Die Flüssigkeit wird auch zum Braten des Tofus in der Pfanne verwendet, wodurch mehr Aroma in den Tofu gegeben wird, während dieser kocht.



Gegrilltes mariniertes Tofusandwich (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

480

Aufschläge

2

Zutaten

Für den geräucherten Tofu:

  • 1 14 Unzen extra fest gekeimter Tofu in zwei Hälften geschnitten, dann jede Hälfte in 4 Stücke geschnitten
  • 1 Teelöffel flüssiger Rauch
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Wasser




Für das Sandwich:

  • 1/3 Tasse eingelegtes Gemüse oder Essiggurken, fein gewürfelt
  • 1/2 mittelgroße Karotte, zerkleinert
  • Eine Handvoll Babyspinat
  • Vegane Mayonnaise
  • Würziger Senf
  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 4 Scheiben rustikales Brot
  • Vegane Butter

Vorbereitung

  1. In einer flachen Auflaufform Flüssigrauch, Gemüsebrühe, Sojasauce, Ahornsirup und Wasser mischen und mischen. Den Tofu in die Auflaufform geben und jede Seite in der Mischung einweichen - beiseite stellen.
  2. Während der Tofu mariniert, bereiten Sie das Gemüse vor.
  3. Bei mittlerer Hitze eine große Pfanne erhitzen. Kokosöl hinzufügen und schmelzen lassen. Sobald das Öl geschmolzen ist, legen Sie möglichst viele Scheiben Tofu in die Pfanne. Möglicherweise können Sie nicht alle 8 Scheiben gleichzeitig einpassen. Dies hängt von der Größe Ihrer Pfanne ab.
  4. Die Hälfte der Flüssigkeit in die Pfanne geben. Etwa 5 Minuten kochen lassen, bis die Flüssigkeit weitgehend verdunstet und der Tofu goldbraun ist. Tofu wenden und die restliche Flüssigkeit in die Pfanne geben. Weitere 3-5 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen.
  5. Stellen Sie die Sandwiches zusammen, indem Sie Butter auf einer Seite jeder Brotscheibe verteilen. Mayonnaise und Senf auf jeder ungeschnittenen Seite verteilen. Eine Scheibe Brot mit Karotten, Gurken, Tofu und Spinat bestreichen und die andere Scheibe mit der gebutterten Seite nach oben darüber geben. Wiederholen Sie dies mit den anderen 2 Scheiben und machen Sie insgesamt 2 Sandwiches.
  6. Legen Sie mit der gleichen Pfanne, in der der Tofu gebraten wurde, die 2 Sandwiches in die Pfanne. Die Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und jede Seite goldbraun kochen.
  7. Vom Herd nehmen und servieren.

Anmerkungen

Der gekochte Tofu hält etwa eine Woche im Kühlschrank und ist somit die perfekte Zwischenmahlzeit für die kommende Woche.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 480 # Kohlenhydrate: 59 g # Fett: 15 g # Protein: 28 g # Natrium: 1053 mg # Zucker: 7 g Berechnung ohne vegane Mayonnaise oder vegane Butter. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.