Dies ist die beste Kombination aus süß und sauer. Dieser Salat wird für sich allein oder als Teil eines großen Festmahls gegessen und ist in der Regel ein Genuss. Es hilft, dass es auch hübsch aussieht!



Gegrillte Chili-Ananas, gemischte Kräuter und Marie Rose (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

4

Zutaten

  • 2 1/4 Tassen Quinoa
  • 1 Esslöffel Olivenöl




Für die gegrillte Ananas:

  • 1/2 Ananas
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • streuen von roten Chiliflocken (Paprika-Flocken)
  • Salz nach Geschmack
vegane 15 Bohnensuppe

Für die Marie Rose:

  • 2/3 Tasse) Cashew-Joghurt oder anderer Pflanzenjoghurt
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel süßer Paprika
  • schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Dienen:

  • 2 Baby Gem Salate
  • gemischtes Grün und Kräuter
  • 2 Avocados, entsteint und in Viertel geschnitten

Vorbereitung

  1. Gegrillte Ananas: Die Ananas in Scheiben schneiden und mit Olivenöl und Chilistreuseln marinieren, während Sie die Quinoa kochen.
  2. Die Quinoa gemäß den Anweisungen in der Packung kochen. Nach dem Garen zum Abkühlen beiseite stellen. Nach dem Abkühlen etwas Olivenöl in eine mittelgroße Pfanne geben und die Quinoa knusprig braten.
  3. Drehen Sie die Hitze auf mittel und trocknen Sie die Körner unter Rühren in der Pfanne ab. Sobald die gesamte Feuchtigkeit verdunstet ist, kochen Sie die Quinoa weiter, bis sie nussbraun geworden ist und anfängt zu 'knallen' - dies dauert etwa 10 Minuten. Ab und zu umrühren, um das Brennen der Quinoa zu stoppen.
  4. Braten Sie die Ananas in einer sehr heißen Bratpfanne (Grillpfanne), bis Sie ziemlich verkohlte Flecken bekommen und die Scheiben karamellisiert sind. Legen Sie es beiseite, bis Sie bereit sind, Ihren Salat zusammenzustellen.
  5. Marie Rose: Geben Sie alle Marie Rose-Zutaten in einen Mixer und einen Blitz, bis sie gut vermischt sind und Sie einen schönen, glatten Mayo auf pflanzlicher Basis erhalten.
  6. Setzen Sie den Salat zusammen. Beginnen Sie mit der gerösteten Quinoa, dann mit dem Babyjuwel, dem gemischten Gemüse, den Kräutern und der Avocado. Mit der gegrillten Ananas und dem Dollop über der cremigen Marie Rose auffüllen.