Erleben Sie Ihre Kindheit mit diesen lustigen, weichen Streukeksen! Sie sind perfekt für Partys, besondere Anlässe oder einen unterhaltsamen Alltagsgenuss.



Funfetti-Streukekse (vegan)

  • Milchfrei
  • Kinderfreundlich
  • Vegan
glutenfreie Fleischersatzprodukte

Zutaten

  • 1/2 Tasse vegane Butter, erweicht
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1/4 Tasse Sojajoghurt, ungesüßt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 2/3 Tassen Mehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1/2 Tasse natürliche vegane Streusel sowie mehr zum Bestreuen




Vorbereitung

  1. Creme vegane Butter und Zucker zusammen. Joghurt und Vanille unterrühren. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Backpulver und Maisstärke mischen. Einmal kombiniert, mische flüssige Mischung in Mehlmischung. Vollständig umrühren. Streusel hinzufügen. Den Teig eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
  3. Ofen auf 350 ° F vorheizen. Linie Backblech mit Pergamentpapier. 1 Esslöffel große Kugeln aus Keksteig ausrollen und auf das Kochblatt legen. Drücken Sie ein paar zusätzliche Streusel auf jeden Teigball.
  4. 10 Minuten backen. Fünf Minuten auf der Backform abkühlen lassen und dann auf das Kühlregal legen.