Dieser Kuchen hat die absolute PERFEKTE Textur: kuchenartig, ooey-gooey und eine ganze Menge fudgy. Teilen Sie dieses Dessert mit denen, die Sie am Valentinstag lieben!



Flourless Double Chocolate Cakes mit Buttercreme-Zuckerguss (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
  • Vollwertrezepte

Zutaten

So machen Sie den Kuchen:

  • 1 3/4 Tasse Bio-Blaubeeren
  • 3 Esslöffel Chiasamen
  • 1/2 Tasse brauner Reissirup
  • 3/4 Teelöffel Vanillepulver
  • 1/4 Tasse rohes Kakaopulver
  • 1/4 Teelöffel Ceylon-Zimt




Buttercreme-Zuckerguss zubereiten:

  • 2/3 Cup Termine
  • 1/2 Tasse Wasser oder nach Bedarf
  • 1 1/2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel rohes Kakaopulver
  • 2 Esslöffel Mandelbutter
  • 2 Esslöffel geschmolzene Kakaobutter
  • 1 Esslöffel Kokosnusszucker
  • 1/4 Teelöffel Vanillepulver
  • Prise Salz

Vorbereitung

So machen Sie den Kuchen:

  1. Den Backofen auf 350 ° F vorheizen.
  2. Bei mittlerer Hitze Heidelbeeren in einen kleinen Topf geben.
  3. Nach ca. 3 Minuten (oder sobald die Blaubeeren beginnen, Flüssigkeit freizusetzen) werden sie mit einer Gabel zerdrückt.
  4. Sobald die Blaubeeren gut püriert sind und alles in Ordnung ist, fügen Sie die Chiasamen hinzu und rühren Sie um, bis sie gut mit dem Blaubeerpüree vermischt sind. Diese Mischung sollte wie Marmelade dick werden. In diesem Fall nehmen Sie sie vom Herd und lassen sie abkühlen.
  5. In der Zwischenzeit den braunen Reissirup, das Vanillepulver, das Kakaopulver und den Zimt in eine Rührschüssel geben und gut mischen. Zuletzt die Blaubeermarmelade unterheben. Gut mischen.
  6. In Auflaufförmchen, kühle herzförmige Formen oder eine 4-Zoll-Springform geben.
  7. 25 Minuten backen. Nach der vorgesehenen Zeit aus dem Ofen nehmen und mindestens 20 Minuten abkühlen lassen. Während dieser Zeit ist es wichtig, dass Sie den Kuchen stehen lassen und ihn nicht anstoßen oder anstoßen, da er sonst zerfällt.

Buttercreme-Zuckerguss zubereiten:

  1. Alle Zutaten in einen Schnellmixer geben und glatt rühren. Die restliche Zeit, die Sie auf die Abkühlung des Kuchens warten, in den Kühlschrank stellen, damit die Aromen eines anderen kennenlernen.
  2. Sobald Ihr Kuchen abgekühlt ist, geben Sie die Buttercreme darauf und servieren Sie ihn entweder warm oder stellen Sie ihn für eine weitere halbe Stunde in den Kühlschrank, um ihn gekühlt zu servieren.