Dieses vegane Salatdressing-Rezept ist vollgepackt mit Nährstoffen, da Chiasamen eine der Hauptzutaten sind. Chiasamen sind eine großartige Ergänzung zu einer Ernährung auf pflanzlicher Basis, da sie vollgepackt mit Nährstoffen sind, weshalb sie oft als „Superfoods“ bezeichnet werden. Was den Salat angeht, so können Sie mit den Salatzutaten experimentieren, wie Sie möchten. Was auch immer Sie tun, dieser Salat ist lecker!



Falafel Salat Mit Chia Dressing (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Zutaten

Für das Dressing

  • 2 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackte rote Chilis
  • 1 Teelöffel Agavennektar oder Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Knoblauchzehe gehackt
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Chilisauce




Für den Salat

  • 2 große Handvoll Salat
  • 2 Falafels
  • 1 Handvoll ungesalzene Mandeln
  • 1/4 Gurke in Scheiben geschnitten
  • 1 Handvoll Kirschtomaten in Scheiben geschnitten
  • 2 getrocknete Aprikosen in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel Kichererbsen aus der Dose
  • 2 Esslöffel Zuckermais aus der Dose
  • 1 Esslöffel veganer Joghurt

Vorbereitung

Für das Dressing

  1. Alle Zutaten für das Dressing in einem Messbecher aus Glas oder Kunststoff verquirlen.
  2. Abdecken und 10 Minuten oder über Nacht kühlen, um die Chiasamen zu füllen
  3. Kühl lagern und innerhalb von 2 Tagen verbrauchen, um den besten Geschmack zu erzielen

Für den Salat

  1. Die Falafels grillen, bis sie durchgewärmt sind
  2. Fügen Sie alle Salatzutaten zu Ihrer Lieblingsschüssel hinzu und bedecken Sie sie mit den Falafels.
  3. Mit Dressing und Sojajoghurt beträufeln.
  4. Machen Sie ein schönes Foto davon, bevor Sie mischen, um alles essfertig zu kombinieren!