Es ist immer wichtig, sich und süße Gelüste zu gönnen, wenn Sie können. Dafür sind diese dunklen Schokoladen-Mandel-Trüffel perfekt! Geröstete Mandeln und Datteln werden in die Mischung dieser süßen Häppchen geworfen. Machen Sie sich mit diesen dunklen Schokoladen-Mandel-Trüffeln ein köstliches Dessert.



Dunkle Schokoladen-Mandel-Trüffel (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
veganes Quiche-Rezept ohne Tofu

Kalorien

118

Aufschläge

18

Kochzeit

5

Zutaten

  • 1/3 Tasse fein gehackte Mandeln, geröstet
  • 1/4 Tasse ungesüßte Kokosraspeln oder Flocken
  • 1 Tasse Medjool Datteln (verpackt), Gruben entfernt (ca. 11 Datteln / nicht in Wasser einweichen)
  • 1/3 Tasse Kakao- oder Kakaopulver
  • 1/2 Tasse ungesüßte Mandelbutter
  • 2 Esslöffel ungesüßte Milch
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz




Vorbereitung

  1. Lassen Sie uns zuerst die Mandeln anstoßen. Bei mittlerer Hitze eine kleine Pfanne 2 Minuten erhitzen. Fügen Sie die gehackten Mandeln hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang oder bis sie leicht gebräunt sind. In eine Schüssel geben, abkühlen lassen und vorerst beiseite stellen.
  2. Legen Sie die Kokosnuss in Ihre Küchenmaschine und verarbeiten Sie sie, bis Sie winzige Flocken haben, die etwas größer als Sesamsamen sind. (Nicht zu weit verarbeiten, sonst haben Sie Kokosmehl!) In eine kleine Schüssel geben und vorerst beiseite stellen.
  3. Legen Sie die Datteln (nicht eingeweicht) in die Küchenmaschine. Pulsieren, bis sie in winzige Stücke geschnitten sind und zu einer Paste werden. Wenn es sich während der Verarbeitung zu einer Kugel zusammenballt, nehmen Sie den Deckel ab, brechen Sie ihn auf und pulsieren Sie dann weiter.
  4. In die Küchenmaschine das Kakaopulver, die Mandelbutter, die milchfreie Milch, den Mandelextrakt, die Vanille und das Salz geben. Prozess bis vollständig glatt, anhalten, um die Seiten abzukratzen oder einen großen Klecks aufzubrechen, wenn nötig. Wenn es glatt ist, fügen Sie die gerösteten Mandeln hinzu, die Sie vorher beiseite gelegt haben, und pulsieren Sie einige Male, um sie in die Mischung zu integrieren.
  5. Verwenden Sie Ihre Hände, um eine 1-Zoll-Kugel der Mischung (ungefähr 3/4 Unze) zu formen, rollen Sie sie dann in den Kokosnussstücken, die Sie vorher beiseite gelegt haben, drücken Sie die Kokosnuss in die Außenseite der Kugel und formen Sie eine schön gerundete Kugel. Legen Sie es in Ihren Vorratsbehälter und setzen Sie diesen Vorgang fort, bis die gesamte Trüffelmischung verschwunden ist. Den Behälter abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 118 # Kohlenhydrate: 14 g # Fett: 7 g # Protein: 2 g # Natrium: 2 mg # Zucker: 10 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.