Schneller und einfacher Hafer und Chia Porridge aka Danish Grød. Serviert mit Beeren mit Kardamomgeschmack ist dies ein gesunder und nahrhafter Start in jeden Tag.



Dänischer Grod (Haferflocken-Chia-Brei) (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kochzeit

15

Zutaten

Für den Hafer:

  • 2/3 Tasse Haferflocken (oder schnell kochender Stahlhafer)
  • 2 Tassen ungesüßte Mandelmilch
  • Prise Salz
  • 1 Esslöffel Chia-Samen


Für das Richtfest:

  • 1 Tasse gemischte Beeren, frisch oder gefroren
  • 2 Teelöffel Ahornsirup
  • 1/4 TL gemahlener Kardamom
  • Bei Bedarf gehackte Nüsse
  • Bei Bedarf Joghurt ohne Milchprodukte (optional)
  • Bei Bedarf Bananenscheiben

Vorbereitung

  1. Milch, Hafer und Salz in einem Topf vermengen. Zum Kochen bringen, die Hitze auf mittlere Stufe absenken und unter ständigem Rühren ca. 3-5 Minuten kochen lassen.
  2. Die Chiasamen einrühren und unter Rühren weitere 3-5 Minuten kochen lassen oder bis die Mischung eindickt.
  3. In einem kleinen Topf Beeren, Ahornsirup und gemahlenen Kardamom vermischen. Decke und koche, bis die Beeren durchgewärmt sind und weich werden, ungefähr 3-5 Minuten.
  4. Zum Servieren den Haferbrei gleichmäßig auf die beiden Schalen verteilen, mit den Beeren bedecken und genießen !!