Der Frühling ist da! Und was sagt Frühling und Sonnenschein besser als frisches Eis? Dieser ist weich und cremig, ohne zu viel Zucker. Wie ich können Sie auch für den Crunch einige Buckinis und natürlich etwas magische Schokoladensauce hinzufügen, um das Rezept richtig zu vervollständigen.

Portobello Wellington Rezept

Knuspriges Mandelbutter-Softeis (vegan)

  • Milchfrei
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan

Aufschläge

etwa 2 Tassen

Zutaten

Für das Eis:

  • 2 gefrorene Bananen
  • 1 Dose gefrorene Kokoscreme
  • 1-2 gehäufte Esslöffel Mandelbutter
  • 1 Schuss Ihrer Lieblingsmilch
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 gehäufter Esslöffel Buckinis für die Crunch

Für die Magic Chocolate Sauce:

  • 1/4 Tasse geschmolzenes Kokosöl
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 1/8 bis 1/4 Tasse bevorzugter flüssiger Süßstoff (oder fester Süßstoff, wenn Sie eine magische Sauce wollen)
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanille
  • 1 Prise raffiniertes Meersalz

Vorbereitung

So machen Sie die Magic Sauce:

  1. Mischen Sie alle Zutaten zusammen, bis alles gut vermischt ist.
  2. Nieselregen auf Ihre Smoothies, Eiscreme oder andere Leckereien

So machen Sie den Soft Serve:

  1. Mischen Sie alle Zutaten für Ihr Eis (außer Buckinis) in Ihrem Hochgeschwindigkeitsmixer, bis alles gut vermischt ist.
  2. Fügen Sie dann die Buckinis hinzu und rühren Sie mit einem Löffel um, damit Sie sie nicht zerschlagen.
  3. Gießen Sie etwas Weiches in einige Tassen. Dann fügen Sie eine Schicht Schokoladensauce hinzu und wiederholen Sie den gleichen Vorgang, bis die Tassen voll sind.
  4. Mit einer Schicht Schokoladensauce abschließen und mit Ihren Lieblingsbelägen auffüllen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 2170 # Gesamtkohlenhydrate: 119 g # Gesamtfett: 148 g # Gesamtprotein: 20 g # Gesamtnatrium: 714 g # Gesamtzucker: 71 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.