Diese cremigen Pilz-Pasteten eignen sich hervorragend als Vorspeise auf einer Party oder zum Mittagessen für unterwegs und sind absolut lecker. Eine cremige, garlicky Pilzfüllung wird innerhalb einer Blätterteigpastete-Kruste versiegelt. Das Beste an diesen kleinen Pasteten ist, dass Sie, wenn Sie die Kunst der Herstellung einmal perfektioniert haben, sie mit verschiedenen Füllungen wie Tofu-Rührei zum Frühstück oder Obst zum Nachtisch probieren können.



Cremige Champignon-Pasteten (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
veganer glutenfreier Kokosnusskuchen

Kalorien

282

Aufschläge

6

Kochzeit

20

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 7 Unzen braune Pilze
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • 1 Teelöffel Balsamico-Essig
  • 1/2 Teelöffel Thymian
  • 1/2 Teelöffel Oregano
  • 3 1/3 Esslöffel Nichtmilchcreme
  • Eine Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Blatt Blätterteig
  • Extra Sahne zum Glasieren




Vorbereitung

  1. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Zwiebeln in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Knoblauch fein hacken und in die Pfanne geben. Champignons grob hacken und in die Pfanne geben.
  3. Kochen, bis Pilze und Zwiebeln karamellisiert sind.
  4. Fügen Sie Ahornsirup hinzu, um beim Karamellisieren zu helfen. Zum Ablöschen Balsamico hinzufügen. Gut mischen.
  5. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken. Gießen Sie die Creme ein und reduzieren Sie die Hitze. Einige Minuten köcheln lassen, bis es dick wird.
  6. Vor dem Zusammenbau die Hitze abnehmen und etwas abkühlen lassen. Vorheizen
  7. Ofen auf 350 ° F vorheizen. Den Blätterteig ausrollen.
  8. 12 Kreise mit einem Ausstecher oder dem Rand eines Glases ausschneiden.
  9. Etwa einen Esslöffel der cremigen Champignons auf sechs Teigrunden legen. Eine Teigrunde auf die Pilze legen. Drücken Sie die Ränder mit einer Gabel nach unten, um den Kuchen zu schließen. Machen Sie oben kleine Schnitte, damit der Dampf beim Backen entweichen kann. Streichen Sie die Spitzen wahlweise mit einer milchfreien Creme ein.
  10. 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 282 # Kohlenhydrate: 23 g # Fett: 19 g # Protein: 5 g # Natrium: 264 mg # Zucker: 2 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.