Ja, Sie haben richtig gelesen, alle Aromen eines Keksteiges in trinkbarer Form, komplett mit einem Mini-Keks, Schokoladennieselregen und etwas milchfreier Schlagsahne. Dieses Rezept ist ein Gewinner! Dick und cremig, sanft mit Vanille, Zimt und Muskatnuss angereichert und natürlich mit Medjool-Datteln gesüßt.



Keksteig-Milchshake (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

695

Aufschläge

3

Zutaten

Für den Milchshake:

  • 2 gefrorene Bananen
  • 4 Tassen gefiltertes Wasser
  • 1 Tasse Hafer
  • 3 Esslöffel Chiasamen
  • 5 Datteln, entsteint
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel Macapulver (optional)
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Super kleine Prise Muskatnuss
  • 1/2 Tasse Cashewnüsse, 30 Minuten in kochendem Wasser eingeweicht


Für das Richtfest:

  • 3 Mini-Kekse
  • milchfreie Schlagsahne
  • 1/8 Tasse dunkle Schokolade
veganes Tandoori Huhn

Vorbereitung

  1. Schokolade zum Dekorieren der Gläser über einem Wasserbad schmelzen (in einer kleinen Schüssel über einer kleinen Pfanne mit siedendem Wasser). Nach dem Schmelzen ein bis zwei Minuten abkühlen lassen und dann über den Rand der Gläser träufeln.
  2. Geben Sie alle Zutaten außer den Cashewnüssen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer. Alles glatt und cremig einrühren. Gießen Sie 2/3 des Shakes in Gläser und stellen Sie sie in den Kühlschrank, um sie 5-10 Minuten lang abzukühlen und einzudicken. Die abgetropften Cashewnüsse zu dem verbleibenden Shake im Mixer geben und glatt rühren. Füllen Sie die Gläser mit dem Cashew-Shake auf.
  3. Vor dem Servieren mit einem Keks, einer großzügigen Menge milchfreier Schlagsahne und etwas gehackter Schokolade belegen.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 695 # Kohlenhydrate: 104 g # Fett: 24 g # Protein: 19 g # Natrium: 184 mg # Zucker: 42 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.