Vermissen Sie Frischkäse? Kein Notwendigkeit für! Dieser vegane Frischkäse wird aus Tofu und Kokosnussbutter hergestellt und fängt den Frischkäsegeschmack ein, den Sie für Ihre Bagels vermisst haben.



Kokosnussbutter-Frischkäse (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

10

Kochzeit

10

Zutaten

  • 15 Unzen (ganzer Behälter) extra fester Tofu
  • 4 Esslöffel Kokosnussbutter
  • 7 Teelöffel frischer Zitronensaft (eine große Zitrone oder zwei kleinere Zitronen reichen aus)
  • 1/2 Teelöffel weißer Essig oder Apfelessig
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Dattelzucker
  • 1/4 TL Knoblauchpulver




Vorbereitung

  1. Legen Sie den Tofublock in ein Käsetuch oder Geschirrtuch und drücken Sie alles Wasser heraus. Sobald Sie denken, dass Sie fertig sind, drücken Sie es noch dreimal.
  2. Geben Sie den Tofu mit den restlichen Zutaten in Ihren Mixer und rühren Sie ihn mindestens fünf Minuten lang auf.
  3. In einen luftdichten Behälter geben und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  4. Sie können sie jetzt mit Bagels bestreichen, und wenn Sie nicht alles zu Ende bringen, wird sie bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt, vielleicht auch länger? Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie einfach den alten Schnüffeltest durchführen.