In diesem Rezept vereinen sich die weltbesten Geschmackskombinationen aus Schokolade und Erdnussbutter zu einem mundgerechten Leckerbissen am Stiel. Diese Cake Pops sind reichhaltig, schokoladig und mit dunkler Schokolade überzogen. Sie werden dann mit knusprigen Erdnüssen für Geschmack und Textur gekrönt. Cake Pops sind der perfekte Snack, weil sie einfacher zuzubereiten und noch einfacher zu essen sind. Sie werden auf jeder Party ein Hit sein!



Schokoladen Erdnussbutter Cake Pops (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

16

Zutaten

Für die Cake Pops:

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tassen Kokosnusszucker
  • 3/4 Tasse Erdnussbutterpulver
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse vegane Butter
  • 1 Tasse Mandelmilch




Für die Schokoladenbeschichtung:

  • 1 1/2 Tassen vegane Schokoladenstückchen
  • 1-2 Esslöffel Mandelmilch
  • 1 Tasse gehackte Erdnüsse

Vorbereitung

So machen Sie die Cake Pops:

  1. Schalten Sie den Cake Pop Maker ein. Wenn Sie keinen Cake Pop Maker haben, heizen Sie den Backofen auf 350 ° F vor und legen Sie eine Cupcake-Dose mit Cupcake-Liner aus.
  2. In einer großen Schüssel sieben Sie die trockenen Zutaten zusammen und stellen Sie sicher, dass Sie keine Klumpen sind. Beiseite legen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel oder Küchenmaschine Butter, Kokosnusszucker und Vanilleextrakt hinzufügen. Die Mandelmilch dazugeben und glatt rühren. Die feuchten Zutaten langsam in die trockenen Zutaten einrühren.
  4. Schaufeln Sie den Teig in den Cake Pop Maker, 1-2 Esslöffel pro Form, schließen Sie den Deckel und garen Sie ihn ca. 2-3 Minuten lang. Wenn Sie keinen Cake Pop Maker haben, sind dies etwa 2 Esslöffel pro Cupcake-Liner.
  5. Sobald sie hellbraun sind, nehmen Sie sie aus dem Pop-Maker oder Ofen und stellen Sie sie auf ein Kühlregal.

Schokoladenüberzug herstellen:

  1. In einer kleinen Pfanne bei mittlerer Hitze die Schokoladenstückchen hinzufügen und mischen, um ein Anbrennen zu verhindern.
  2. Fügen Sie Mandelmilch hinzu und kochen Sie weiter, bis alles geschmolzen und weniger dick ist. Sobald die richtige Konsistenz erreicht ist, schalten Sie auf niedrig. Legen Sie einen Pop-Stick in die Mitte des Cake-Pops und bestreichen Sie ihn mit Schokolade.
  3. Noch nass. Mit zerdrückten Erdnüssen bestreuen und vollständig abkühlen lassen.