Diese Schokoladen-Nuss- und Samen-Cluster sind ein perfektes Beispiel für einen köstlichen und nahrhaften Genuss, bei dem Sie sich großartig und zufrieden fühlen werden. Ein schnelles und einfaches Rezept, das mit gesunden Fetten beladen ist. Diese Trauben eignen sich perfekt für keto / vegane Diäten und sind frei von raffiniertem Zucker, Gluten und Milchprodukten. Der perfekte gesunde Genuss.



Schokoladen Nuss Samen Cluster (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
nur Bohnenburger

Zutaten

  • 2 Tassen Zartbitterschokolade - vorzugsweise raffiniert, zuckerfrei / vegan oder von guter Qualität, 90% dunkel
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Kürbiskerne - grob gehackt
  • 1/2 Tasse Pekannüsse - grob gehackt
  • 1/2 Tasse geröstete Mandeln - grob gehackt (zum Dekorieren etwas beiseite stellen)
  • Prise Meersalz
  • Stevia / Agave / Süßstoff Ihrer Wahl - Optional




Vorbereitung

  1. Nüsse und Samen grob hacken und in eine große Rührschüssel geben. Fügen Sie die Prise Salz und Süßstoff hinzu (optional)
  2. Nach der Bain-Marie-Methode die Schokolade nach und nach schmelzen lassen.
  3. Nach dem Schmelzen die Schokolade zu den Nüssen und Samen geben und umrühren, bis alle gleichmäßig überzogen sind.
  4. Löffeln Sie die Mischung auf einem ausgekleideten Backblech in gleiche Büschel und achten Sie darauf, dass sich keine lachen
  5. Über die gehackten und gerösteten Mandeln streuen
  6. Mindestens 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen
  7. Einmal aus der Schale nehmen und in einem luftdichten Behälter im Gefrierschrank aufbewahren