Dieser Schokoladen-Chia-Pudding ist eine schöne, gesunde Leckerei für Sie. Wenn Sie einen süßen Zahn haben, müssen Sie sich nicht schuldig fühlen, da Sie mit den gesünderen Optionen das Verlangen nach Süßem stillen können. Dieses Rezept ist wirklich einfach mit ein paar Grundzutaten, die absolut vielseitig sind.



Schokoladen-Chia-Pudding (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

https://www.ambrosiasoulfulcooking.com/2018/08/overnight-vegan-chocolate-chia-pudding.html

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Chiasamen
  • 1/4 Tasse Kakaopulver
  • 7-8 Datteln entkernt und gehackt oder 4-5 Esslöffel Ahornsirup
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt




Vorbereitung

  1. Gehackte Datteln etwa eine Stunde in warmer Milch einweichen. Mischen Sie zu einer feinen Paste. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Sie Ahornsirup oder Rohrzucker verwenden.
  2. Alle Zutaten in eine große Schüssel geben und verquirlen.
  3. Über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. (oder mindestens 3-4 Stunden, bis Sie eine puddingähnliche Konsistenz bekommen)
  4. Zum Servieren die Gläser einfüllen. Mit Nüssen / Früchten Ihrer Wahl und dunklen Schokoladenstücken garnieren.