Diese bringen mich zurück in die Winterferien meiner Jugend. Dank des frischen Ingwers hier sind die Kekse etwas scharf. Melasse liefert Eisen, Kalzium und dieses starke, einzigartige Aroma, das Lebkuchen definiert. Zimt und Ingwer sind hervorragend für die Gesundheit des Blutes und die Bekämpfung von Entzündungen. Hafer liefert Ballaststoffe und ein bisschen Protein. Der Ahornsirup verleiht einen wunderbaren Geschmack, aber für mich ist seine Süße hier nicht erforderlich (die Datteln, Rosinen und Melasse sind süß genug).



Chewy Ginger Cookies (vegan, roh, sojafrei, nussfrei)

  • Milchfrei
vegane Brötchenrezepte

Aufschläge

12 mittel, 24 klein

Zutaten

  • 2 Tassen Haferflocken
  • 1 Tasse entsteinte Datteln
  • 1⁄2 Tasse Rosinen
  • 2 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 1 Esslöffel Blackstrap Melasse
  • 1 Esslöffel brauner Reissirup
  • 2 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1⁄2 TL Zimtpulver
  • 1⁄8 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Gemahlener Leinsamen nach Bedarf
  • Rohzucker (optional)
  • Zimtpulver (optional)




Vorbereitung

  1. Mahlen Sie den Hafer in einer Küchenmaschine zu Mehl.
  2. Als nächstes mischen Sie alle Zutaten, einschließlich des Mehls, in Ihrer Küchenmaschine, bis sich eine Kugel aus leicht klebrigem, leicht krümeligem Teig bildet. Es sollte seine Form behalten, wenn es zwischen zwei Fingern gedrückt wird. Wenn es zu krümelig ist, fügen Sie mehr Kokosöl oder einen Esslöffel Wasser hinzu. Wenn es zu feucht ist, fügen Sie 1 Esslöffel gemahlenen Leinsamen hinzu.
  3. Formen Sie auf Pergamentpapier so viele Kugeln, wie Sie möchten, und stempeln Sie sie dann mit dem Boden eines Glases oder Glases ab. Mit etwas Rohzucker oder Zimtpulver bestreuen und 3 bis 5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank stehen lassen, damit sie aushärten können. *
  4. * Alternativ können Sie den Teigball zwischen zwei Blatt Pergamentpapier legen und dünn ausrollen, bis er die gewünschte Dicke für Ihre Kekse hat. Eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen und dann mit einem Ausstecher die Kekse aus dem abgeflachten Teig ausschneiden. Sobald die Kekse geschnitten sind, legen Sie sie für weitere 2 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank, bis sie fest sind.