Zäh, klebrig und absolut lecker. Diese kleinen bösen Jungs sind es wert, gemacht zu werden. Tadeln Sie uns nicht, wenn Sie sie alle auf einmal essen!



Zähe Schokoriegel (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
mexikanische heiße Schokoladenkekse vegan

Aufschläge

6-10

Zutaten

Für die Karamellschicht:

  • 2 1/4 Tassen Medjool Datteln, entsteint
  • 1/2 Teelöffel grobes Meersalz
  • 1 Vanilleschote (Bohne), geschabt oder 1 Teelöffel gemahlene Vanilleschote
  • 1 Esslöffel Nussbutter (Mandel oder Erdnuss)




Für die Kaubasis:

  • 1 Tasse ausgetrocknete (zerkleinerte) Kokosnuss
  • 1 Tasse Haselnüsse
  • 2 Datteln, entsteint
  • 3 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • kleine Prise rosa Himalaya-Salz
  • 1 Vanilleschote (Bohne), geschabt oder
  • 1 Teelöffel gemahlene Vanilleschote

Für die Schokoladenschicht:

  • 1/2 Tasse Kokosöl
  • 4 Esslöffel Kakaopulver
  • 3 Esslöffel Ahornsirup

Vorbereitung

Karmelschicht:

  1. Beginnen Sie, indem Sie die Datteln mindestens 1 Stunde lang in Wasser einweichen - verwenden Sie genug Wasser, um sie zu bedecken. Dies ist so, dass sie leichter zu mischen sind.

Zähe Basis:

  1. In der Zwischenzeit machen Sie die zähe Basis, indem Sie alle Zutaten in einen Mixer geben und blitzen, bis alles zusammen ist und Sie eine halbklebrige Mischung haben.
  2. Legen Sie die Mischung in eine 450-Gramm-Kastenform oder Silikonform. Sie können das Fach mit Frischhaltefolie (Plastikfolie) auskleiden, damit es leichter herausspringt, wenn Sie bereit sind. Drücken Sie die Mischung nach unten, um eine gleichmäßige Schicht zu erstellen.
  3. Anschließend die Datteln mit 1/4 Tasse Einweichflüssigkeit, Salz, Vanille und Nussbutter in einem Mixer verquirlen, bis eine reichhaltige, seidige Konsistenz entsteht. Verteilen Sie das Karamell gleichmäßig auf dem zähen Untergrund in der Form und lassen Sie es 2 Stunden lang im Gefrierschrank aushärten.

Schokoladenschicht:

  1. Wenn die Mischung fast ausgehärtet ist, beginnen Sie, die Schokoladenschicht vorzubereiten, indem Sie das Kokosnussöl bei schwacher Hitze schmelzen. Sobald es zu schmelzen beginnt, fügen Sie das Kakaopulver und den Ahornsirup hinzu und mischen Sie alles gut zusammen. Dann nehmen Sie die Hitze ab.
  2. Nehmen Sie die Dose aus dem Gefrierschrank, geben Sie die Mischung heraus und schneiden Sie sie in 10 dünne oder 6 größere Riegel.
  3. Legen Sie ein Stück Backpapier (Pergamentpapier) auf die Arbeitsfläche, nehmen Sie eine Gabel, nehmen Sie einen Riegel und tauchen Sie ihn in die zu beschichtende Schokoladenmischung.
  4. Manchmal hilft es, einen Löffel zur Hand zu haben, um die Schokolade darüber zu löffeln. Legen Sie es direkt auf das Papier - da die Riegel halbgefroren sind, setzt die Schokolade sofort aus. Wiederholen Sie mit allen Bars.
  5. In den Kühlschrank stellen und zum Verzehr herausnehmen.

Anmerkungen

Tipp: Sie können gehackte Nüsse darüber streuen, aber das ist völlig optional. Diese können in großen Mengen hergestellt und im Gefrierschrank aufbewahrt werden, obwohl ich Sie warne - sie werden ziemlich schnell verschwinden.