Diese Quesadillas sind so, so, so lecker und das Rezept macht einen Haufen, dass Sie für Mahlzeiten die ganze Woche im Kühlschrank knallen können. Die Reste sind noch schmackhafter (sofern dies möglich ist). Wenn Sie also nach einem Gericht suchen, das Sie vorbereiten können, ist dies genau das Richtige.



Blumenkohl Walnuss Taco Fleisch Quesadillas (Vegan)

  • Milchfrei
vegane Schokoladenmakronen

Kochzeit

22

Zutaten

  • 5 Cremini-Pilze, geviertelt
  • 1 großer Blumenkohlkopf, in Röschen gehackt
  • 1/2 Tasse Walnüsse
  • 2 Esslöffel Bio-Rapsöl (oder Öl nach Wahl)
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 Esslöffel Taco-Gewürz
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • Geriebener veganer Käse
  • 1 Packung Vollkornmehl-Tortillas
  • Soße




Vorbereitung

  1. Geben Sie Ihre geviertelten Pilze und Walnüsse in eine Küchenmaschine und zerkleinern Sie sie etwa 25 bis 30 Mal (hören Sie auf, bevor sie püriert werden!). Entfernen Sie aus dem Prozessor und beiseite stellen.
  2. Fügen Sie Ihre Blumenkohlröschen dem Verarbeiter hinzu und pulsieren Sie, bis das fertige Produkt eine Reisgröße hat. Beiseite legen.
  3. Erhitzen Sie Ihr Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie dann Ihre Zwiebelwürfel hinzu. Etwa 5 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren.
  4. Fügen Sie Ihren gepressten Knoblauch hinzu und rühren Sie ihn 30 Sekunden lang um.
  5. Fügen Sie Ihre Pilz-Walnuss-Mischung, den gewürfelten Blumenkohl, das Taco-Gewürz und die Sojasauce hinzu und rühren Sie alles gut um.
  6. Lassen Sie dies für ca. 10-15 Minuten kochen, bis das Wasser aus dem Gemüse verdunstet ist und das fertige Produkt 'Fleisch' ähnelt.
  7. In der Zwischenzeit eine Gusseisenpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und eine dünne Schicht Öl aufsprühen (optional).
  8. Bereiten Sie Ihre Quesadillas vor, indem Sie eine dünne Schicht Daiya Pepperjack (oder Chao), eine Schicht Blumenkohl-Walnuss-Fleisch und eine weitere dünne Schicht Pepperjack-Käse hinzufügen.
  9. In die heiße Pfanne geben und ca. 3 Minuten kochen lassen. Achten Sie darauf, dass es nicht brennt!
  10. Vorsichtig wenden und weitere 3 Minuten kochen.
  11. Mit einem Pizzaschneider in Stücke schneiden und mit Salsa servieren.