In diesem Rezept werden rostrote Kartoffeln ausgehöhlt und dann gebacken, damit die Schalen knusprig werden. Dann werden sie mit Quinoa, schwarzen Bohnen, Gemüse und viel Guacamole gefüllt. Diese beladenen Burrito Bowl Kartoffelschalen sind die perfekte Vorspeise für Grillabende, Spieltage, Filmabende oder sogar zum Abendessen! Fügen Sie eine große Portion saure Sahne und reichlich Chipotle-Sauce hinzu, um wirklich etwas Pizzaz hinzuzufügen.



Burrito Bowl Kartoffelschalen (Vegan)

  • Milchfrei
  • High Carb Vegan
  • Vegan
  • Vollwertrezepte
veganer Kartoffelkäse

Kalorien

139

Aufschläge

12

Zutaten

  • 6 mittelgroße Bratkartoffeln
  • 1/2 Tasse Quinoa
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse schwarze Bohnen aus der Dose, abtropfen lassen und abspülen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zucchini, gewürfelt
  • 1/4 Tasse Korianderblätter, gehackt
  • 1/2 Tasse Tomaten, gewürfelt
  • Saft oder 1/2 Limette
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel rote Chiliflocken (optional)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl zum Bestreichen von Kartoffeln
  • Guacamole und geschnittene Frühlingszwiebeln zum Garnieren




Vorbereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F. Kartoffeln einige Male mit einem Messer oder einer Gabel einstechen, dann auf ein Backblech legen und 1 Stunde backen. Bei zarten Kartoffeln herausnehmen und 15 Minuten abkühlen lassen.
  2. 1 Tasse Wasser mit 1/2 Tasse trockener Quinoa auf dem Herd kochen, dann auf niedrige Hitze stellen und zudecken. 15-20 Minuten kochen lassen, bis das gesamte Wasser aufgenommen und die Quinoa gekocht ist. Vom Herd nehmen, wenn fertig.
  3. Während die Quinoa kocht, 1 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne geben und die gewürfelte gelbe Zwiebel hinzufügen. Durchsichtig anbraten, dann in Würfel geschnittene Zucchini mit einer Prise Salz und Pfeffer dazugeben. Kochen, bis die Zucchini zart ist. Fügen Sie die Zwiebeln und die Zucchini zusammen mit schwarzen Bohnen, Chilipulver, roten Chiliflocken, Limettensaft, Korianderblättern, Tomaten, Salz und Pfeffer zur Quinoa hinzu. Rühren Sie sich, um alle Bestandteile zu kombinieren.
  4. Sobald die Kartoffeln abgekühlt sind, halbieren Sie sie und schöpfen Sie 70 Prozent der Innenseite der Kartoffel heraus. Machen Sie die Mitte so hohl wie möglich. Die Kartoffeln auf dem Backblech wenden und die Schalen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreichen. Braten Sie sie mit der Hautseite nach oben 2-3 Minuten lang oder bis sie knusprig sind.
  5. Nehmen Sie die Kartoffelschalen aus dem Ofen und füllen Sie sie mit der schwarzen Bohnenmischung Quinoa. Weitere 2-3 Minuten backen, dann mit Guacamole und Frühlingszwiebeln belegen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 1671 # Gesamtkohlenhydrate: 276 g # Gesamtfett: 46 g # Gesamtprotein: 50 g # Gesamtnatrium: 47 g # Gesamtzucker: 21 g Pro Portion: Kalorien: 139 # Kohlenhydrate: 23 g # Fett: 4 g # Protein: 4 g # Natrium: 4 mg # Zucker: 2 g Berechnung ohne Salz, Guacamole oder rote Zwiebel. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.