Dieser mit Balsamico-Ahorn glasierte Blumenkohl hat einen wunderbaren asiatischen Pfannengeruch ohne Soja und Zusatzstoffe! Der Teig wird aus Mandelmilch, Mandelmehl und Leinsamen hergestellt, bevor das Ganze mit Hanfsamen belegt wird, wodurch der Blumenkohl völlig glutenfrei ist!



Balsamico-Ahorn glasierter Blumenkohl (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

213

Aufschläge

4

Kochzeit

30

Zutaten

Für die Soße:

  • 1/2 Esslöffel Chilipulver
  • 1/2 Esslöffel geräucherter Paprika
  • 1/4 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Tasse Balsamico-Essig
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1/4 Tasse Bio Ahornsirup
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt




Für den Blumenkohl:

  • Ein großer Kopf Blumenkohl
  • 1/4 Tasse Mandelmahlzeit
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 1/3 Tasse Mandelmilch
  • 2 Esslöffel Hanfsamen
vegane Sauce für geröstetes Gemüse

Vorbereitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 450 ° F vor und sprühen Sie ein Backblech mit Kokosnussöl-Kochspray ein.
  2. Kombinieren Sie Chilipulver, geräucherten Paprika, Salz, Balsamico-Essig, Worcestershire-Sauce, Ahornsirup und Knoblauch in einer Schüssel. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Blumenkohl waschen und in Röschen schneiden und in einer Schicht auf einem vorbereiteten Kochblatt verteilen.
  4. In einer separaten Schüssel Mandelmehl, Leinsamen und Mandelmilch mischen.
  5. Den Mandelteig über Blumenkohl träufeln und gründlich überziehen.
  6. 10-12 Minuten backen, dann aus dem Ofen nehmen und die Sauce über den Blumenkohl geben.
  7. Zum Ofen zurückkehren und weitere 5 Minuten backen. Entfernen Sie die Pfanne ein letztes Mal, drehen Sie den Blumenkohl vorsichtig um und backen Sie weitere 3-5 Minuten. Überprüfen Sie während dieses Vorgangs den Blumenkohl, um die Garzeit zu bestimmen. Die Größe der Blüten spielt eine Rolle, wie schnell sie kochen. Genießen!

Anmerkungen

Nährwertangaben enthalten keine Gerste

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 213 # Kohlenhydrate: 31 g # Fett: 8 g # Protein: 9 g # Natrium: 234 mg # Zucker: 20 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.