Diese seidigen Tofu-Brownies haben die reiche, dichte Konsistenz, die für einen guten Brownie erforderlich ist, und eine erdige Schokoladengüte, die es Ihnen sehr schwer macht, sie nicht mehr zu essen. Der Geschmack der Mandeln passt gut zur Schokolade und verleiht den Brownies eine gewisse Textur.



Mandel-Brownies mit einer geheimen Zutat (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan
ist pozole glutenfrei

Zutaten

  • 5,6 Unzen vegane dunkle Schokolade
  • 7 Unzen Seidentofu (wiegen nach dem Ablassen von Wasser)
  • 3,5 Unzen Xylit
  • 2 Unzen Mandeln
  • 7/8 Tasse Dinkelvollkornmehl
  • .88 Unzen Maisstärke
  • 2/3 Tasse Vollmilch
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Unzen gehackte Mandeln und etwas zum Garnieren




Vorbereitung

  1. Legen Sie den seidigen Tofu für mindestens 20 Minuten in das Spülbecken. Das ganze Wasser ausdrücken.
  2. Heizen Sie den Backofen auf 350 ° F. Legen Sie ein 8x8-Zoll-Fach mit Pergamentpapier aus.
  3. Die Schokolade in Wasser schmelzen. In einer Schüssel den seidigen Tofu mit der geschmolzenen Schokolade hinzufügen und alles verquirlen.
  4. Mehl, Stärke, Backpulver, Xylit und Vanille in einer anderen Schüssel vermengen.
  5. Fügen Sie die Schokoladenmischung der Mehlmischung hinzu und mischen Sie alles.
  6. Milch hinzufügen und erneut mischen. Gehackte Mandeln unterheben.
  7. Geben Sie den Teig in die belegte Pfanne und garnieren Sie ihn mit ein paar gehackten Mandeln. Backen Sie es für 20-25 Minuten.
  8. Aus dem Ofen nehmen und die Brownies vor dem Entformen vollständig abkühlen lassen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 1919 # Gesamtkohlenhydrate: 178 g # Gesamtfett: 88 g # Gesamtprotein: 72 g # Gesamtnatrium: 1186 g # Gesamtzucker: 42 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.