Köstliche 3-Zutaten-Kekse, die wie Mürbteig schmecken und eine vegane königliche Zuckergussdekoration aufweisen. Perfekt für die festliche Jahreszeit. Diese Kekse sind einfach zuzubereiten, schmecken köstlich und sehen so süß aus, dass sie mit farbenfroher, hausgemachter veganer königlicher Zuckerglasur verziert sind.



3-Zutaten-Schneemann-Kekse (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kochzeit

10

Zutaten

  • 1 Tasse Mehl
  • 1/2 Tasse Kokosöl (geschmolzen)
  • 5 Esslöffel Ahornsirup
  • Vegan Royal Icing




Vorbereitung

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 360ºF vor und legen Sie ein Backblech mit fettdichtem Papier aus.
  2. Mehl, geschmolzenes Kokosöl und Ahornsirup in einer Rührschüssel vermengen.
  3. Mit den Händen zusammenbringen, bis sich ein Teig bildet.
  4. Fügen Sie mehr Mehl hinzu, wenn es zu feucht ist, oder Kokosöl, wenn es zu trocken ist. Sie möchten, dass es ein glatter Teig ist.
  5. Den Teig ausrollen, dann die Schneemann-Ausstechformen verwenden, die Formen ausschneiden und auf das ausgekleidete Tablett legen.
  6. Die Kekse in den Ofen geben undbacken für 9-10 Minuten bis die Farbe goldgelb ist.
  7. Nach dem Backen vorsichtig auf ein Kühlregal legen und vor dem Vereisen vollständig abkühlen lassen.