Die zarten roten und grünen Paprikaschoten werden leicht mit etwas Zwiebel und Knoblauch gebraten und dann mit Cannellinibohnen und einem rauchigen Gewürzbouquet gekocht. Dieses Gericht kann zum Mittag- oder Abendessen als Beilage, aber auch als herzhafter Toast zum Frühstück verwendet werden.